Tag Archives | Regendecke Pferd

Regendecke 145 cm für Kaltblut

Liebes Fedimax- Team,

als erstes möchte ich gerne hier loswerden, dass ich diesen kostenlosen Beratungsservice sehr angenehm finde! Vielen Dank schon jetzt im Voraus!

Nun zu meinem Problem:

Nach der 2. Fehlinvestition in eine Regendecke für unser Kaltblut, möchte ich nun die RICHTIGE Decke kaufen:

Wie schon erwähnt, möchten wir eine Regendecke kaufen, da er nicht geschoren wird und die Decke lediglich vor Nässe und Dreck schützen soll. Unsere Pferde kommen täglich raus, also auch bei Regen und Wind (oder Schnee).

Eine Abschwitzfunktion wäre super, davon habe ich bei Ihren Regendecken im Onlineshop schon gelesen und finde ich sehr pracktisch.

Unser Kaltblut ist ein Rheinisch Deutscher Kaltblut Wallach mit einem Stockmaß von 1,63m und  einer Rückenlänge (vor Widerrist bis Schweifrübenansatz) von 1,46m.

Die erste Regendecke war eine für Warmblüter passende 165cm, die an der Brust zu eng war, und das obwohl er zu diesem Zeitpunkt noch nicht ausgewachsen war. Die jetzige Outdoordecke ist leider ebenfalls eine 165er allerdings eine Regendecke für Kaltblüter. Wie Sie sich nun denken können, hängt diese weit hinten runter! Dafür ist sie an der Brust weiter- bringt nicht viel, da die Decke nach hinten rutscht….

Ich hoffe, Sie können mir weiterhelfen und mir ein paar gute Tipps geben, welche Regendecke ich in Ihrem Onlineshop wählen soll. Hoffe die aktuelle hält noch so lange….

In der Anlage schicke ich die gewünschten Bilder mit.

Unsere Empfehlung für eine Regendecke für ein Kaltblut:

vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd das Modell

Art.-Nr.  13019 in Gr. 155 cmPassform Pferdedecke

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Decke ganz weit nach vorne. Bitte sehen Sie sich hierzu die Fotos in der Artikelbeschreibung bzw. ggf. das dazugehörige Video an. Sollte die Decke eine Gehfalte besitzen, so sollte sie im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

Comments { 0 }

Regendecken mit Abschwitzfunktion für Pferde

Liebes Fedimax-Beratungsteam, wir suchen für unsere drei Pferde jeweils eine nicht gefütterte Regendecke mit Abschwitzfunktion. Die Regendecke soll dazu dienen nach getaner Arbeit auch auf das geschwitzte Pferd gelegt werden zu können und danach regensicher wieder auf die Wiese zu können. Die Regendecke muss nicht gefüttert sein, da wir solche bereits besitzen. Am liebsten wären uns Regendecken mit High Neck, wenn jedoch die Passform so ist, dass die Regendecke höher und nicht direkt auf dem Widerrist und zudem einen nicht so weiten Halsausschnitt hat, können wir auf High Neck verzichten. Bei den Pferden handelt es sich um ein Reitpony (erstes Foto Stockmass 1,48), einen Haflinger (zweites Foto Stockmass 1,54 m) und ein französisches Reitpferd (drittes Foto Stockmass 1,63 m).

Ist Eure im Netz aufgeführte Regendecke mit Abschwitzfunktion für unsere Ponys passend und wenn ja, in welcher Größe wäre sie jeweils ratsam (alle liegen ja nun größentechnisch zwischen den vorgegebenen Größen)? Bislang hatten alle drei Regendecken mit Abschwitzfunktion in der Größe 135, wobei die Regendecken für den Haflinger und das französische Reitpferd mittlerweile zu eng sind.

Regendecken Empfehlung von Regendecken mit Abschwitzfunktion für Pferde

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferde. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihrer Pferde verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihre Pferde

Pferd 1

das Modell   Regendecke Rainmax lite – Cooldry 1800D     Art.-Nr.  13019  in Gr. 135cm

Pferd 2

das Modell   Regendecke Rainmax lite – Cooldry 1800D     Art.-Nr.  13019  in Gr. 135cm

Sollte der Halsausschnitt für Ihre Pferde zu groß sein, empfehlen wir Ihnen die Decke im Brustbereich ins letzte Loch zu schnallen und im Halsbereich oberhalb der Gehfalte links und rechts durch einen Schneider eine Falte im Bereich des Einfassbandes einnähen zu lassen – siehe beigefügtes Foto. Dann müsste die Decke auch bei Ihrem Pferd gut sitzen. Wir haben einige Kunden, die sich die Decke auf diese Art und Weise für Ihr Pferd passend machen.

Leider können wir Ihnen für Pferd 1+2 keine High Neck Decken aus  unserem Sortiment empfehlen.

Pferd 3

das Modell   Regendecke Raincape High Neck lite – Cooldry 1800D     Art.-Nr.  13400  in Gr. 145cm

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Decke ganz weit nach vorne. Bitte sehen Sie sich hierzu die Fotos in der Artikelbeschreibung bzw. ggf. das dazugehörige Video an. Sollte die Decke eine Gehfalte besitzen, so sollte sie im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

Regendecken mit Abschwitzfunktion für Pferde

Comments { 0 }

Regendecke mit Abschwitzfunktion für Morgan Horse

Sehr geehrte Damen und Herren, die telefonische Pferdedecken Beratung Ihrer Firma hat mich an Sie verwiesen. Ich suche für die Herbst- und kommende Winterzeit eine sehr stabile, wind- reissfeste, atmungsaktive und wasserdichte Regendecke mit Abschwitzfunktion die tagsüber (bei jeden Wetter) auf der Weide und nachts im Stall getragen werden kann. Das Pferd steht in jedem Fall ca. 5-8 Stunden Draußen und hat keinen Unterstand. Mein Pferd steht mit anderen Pferden zusammen. Das heisst die Regendecke sollte auch bei spielerischen Auseinandersetzungen und Gerangel oder beim Wälzen gut sitzen.

Die Regendecke  sollte in jedem Fall eine Abschwitzfunktion haben. Der Plan ist, die Regendecke mit Abschwitzfunktion im Grunde jetzt schon in der Übergangszeit aufzuziehen, damit das „Winterfell“, welches mein Pferd sonst recht stark ausbildet, nicht noch dichter wird. Ich habe mit ein paar Regendecken ausgesucht, wozu ich auch gerne Ihren Rat, auch bzgl. der Fülle hätte. Bislang hatte ich mein Pferd (stallbedingt) nicht ständig eingedeckt. Nachfolgend noch Daten meines Pferdes:

  • Pferderasse: Mein Pferd ist ein 9-jähriger Morgan Horse Wallach
  • Stockmass: 152/154 cm
  • Rückenlänge: (mit bisschen Zugabe 10cm wie beschrieben vor dem Widerrist) 132cm
  • Bisherige Pferdedecken Größe: 145cm (waren hinten meist zu lang

Folgende Regendecken mit Abschwitzfunktion habe ich ins Auge gefasst:

1. Outdoordecke Free moving Cooldry 1800D Art.Nr. 13650 Gr. 135cm, oder 2. Regendecke mit Fleece Rainmax lite Cooldry 1800D Art.Nr. 13019 Gr. 135cm, und/oder 3. Fedimax Ceramic Energy Rainmax 50g Regendecke 1200D Art.Nr. 13920 Gr. 135cm

In der Anlage finden Sie die Fotos. Falls Sie andere Vorschläge oder Ideen haben bezügl. der Regendecken dann bin ich Ihnen sehr dankbar.

Regendecken Empfehlung einer Regendecke für Morgan Horse

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd

das Modell    Regendecke mit Abschwitzfunktion Rainmax lite – Cooldry 1800D   Art.-Nr.  13019  in Gr. 135cm (lt. Ihrer gemessenen Rückenlänge)

Alternativ:

das Modell   Fedimax Ceramic Energy Rainmax 50g Regendecke Art.-Nr.  13920  in Gr. 135cm (lt. Ihrer gemessenen Rückenlänge)

Wir möchten Sie darauf Aufmerksam machen, dass auch unsere Pferdedecken nicht unkaputtbar sind.

Sollte der Halsausschnitt für Ihr Pferd zu groß sein, empfehlen wir Ihnen die Regendecken im Brustbereich ins letzte Loch zu schnallen und im Halsbereich oberhalb der Gehfalte links und rechts durch einen Schneider eine Falte im Bereich des Einfassbandes einnähen zu lassen – siehe beigefügtes Foto. Dann müsste die Pferdedecke auch bei Ihrem Pferd gut sitzen. Wir haben einige Kunden, die sich die Pferdedecke auf diese Art und Weise für Ihr Pferd passend machen.

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Pferdedecke ganz weit nach vorne. Bitte sehen Sie sich hierzu die Fotos in der Artikelbeschreibung bzw. ggf. das dazugehörige Video an. Sollte die Pferdedecke eine Gehfalte besitzen, so sollte sie im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren. Nur unter einer passenden Pferdedecke kann sich Ihr Pferd wohl fühlen.

Regendecke mit Abschwitzfunktion für Morgan Horse

Regendecke mit Abschwitzfunktion für Morgan Horse

Comments { 0 }

Passformberatung für eine leichte Regendecke und Regendecke mit Fleece

Sehr geehrte Damen und Herren, Gerne nehme ich Ihre kostenlose Pferdedecken Passformberatung in Anspruch. Anbei die Angaben:

1. Mein Pferd benötigt eine bis zwei wasserdichte Regendecken. Eine Winterdecke mit 200g Wattierung ist bereits vorhanden, nun benötigt es noch eine Übergangsdecke sowie eine leichte Regendecke für die wärmeren Tage. Mein Pferd ist nicht geschoren. Bei Regendecken mit glattem Innenfutter gab es bis immer rasch „Kondenswasser“ auf der Innenseite der Regendecke oder es begann zu schwitzen (auch wenn die Regendecken als sehr atmungsaktiv angepriesen wurden). Deshalb denke ich, wäre eine gute Belüftung oder saugfähiges Material wichtig. Beim Stöbern auf Ihrer Homepage ist mir das Modell „Sommer Regendecke Rainmax Summer 1200D“ mit unten Fliegennetzstoff für gute Belüftung für die nassen Sommertage oder warmen Herbst- und Frühlingstage aufgefallen. Für die kühleren Tage habe ich die Regendecke mit Fleece „Rainmax Cooldry lite – 1800D“ mit Fleecefutter gesehen. Denken Sie, mein Pferd wäre mit diesen 3 Pferdedecken für das ganze Jahr gut ausgerüstet?
Würde die Rainmax Cooldry ohne Füllung ausreichen, wenn man für die kalten Tage auf die bereits vorhandene Winterdecke mit 200g Füllung ausweichen kann? (wenn ich es recht gesehen habe, gibt es diese Regendecke nicht mit 50g Füllung sondern nur mit 100g Füllung, was für ein ungeschorenes Pferd etwas warm sein könnte? Bis jetzt hatte ich als Übergangsdecke eine Regendecke mit Fleece von einem anderen Pferdedecken Hersteller. Welche Regendecken würden Sie empfehlen? Oder könnten die von mir genannten Modelle passen?

2. Mix-Wallach (50% Warmblut-Anteil)

3. Stockmass 1,54m

4. Rückenlänge 1,34m

5. Bisherige Pferdedecken Grössen: Regendecke mit Fleece anderer Hersteller, 135cm

6. Zwei Bilder sind angehängt.

Ich habe noch einen Araber, der vorne (Hals/Brust) eher schmal gebaut ist. Haben Sie auch Regendecken Modelle, die für normale bis schmale Pferde geeignet ist? Zudem sollte die Regendecke das Fell nicht „aufladen“, da der Araber mit dem Winterfell häufig „statisch geladen“ ist.

Vielen Dank im Voraus für Ihre Bemühungen!

Regendecken Empfehlung einer leichte Regendecke und Regendecke mit Fleece

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd

das Modell   Regendecke Rainmax lite – Cooldry 1800D      Art.-Nr.  13019  in Gr. 135cm

Sommer Regendecke / leichte Regendecke

das Modell   Regendecke Rainmax Summer 1800D  Art.-Nr.  13899  in Gr. 135cm

Sollte der Halsausschnitt für Ihr Pferd zu groß sein, empfehlen wir Ihnen die Decke im Brustbereich ins letzte Loch zu schnallen und im Halsbereich oberhalb der Gehfalte links und rechts durch einen Schneider eine Falte im Bereich des Einfassbandes einnähen zu lassen – siehe beigefügtes Foto. Dann müsste die Decke auch bei Ihrem Pferd gut sitzen. Wir haben einige Kunden, die sich die Decke auf diese Art und Weise für Ihr Pferd passend machen.

Welche Pferdedecke mit welcher Wattierung man wann am besten einsetzen sollte, hängt von folgenden Faktoren ab:

  1. Kälteempfinden des Pferdes
  2. Haltungsform
  3. Witterungsbedingungen
  4. Ausführung der Outdoordecke (Wattierung, Innenfutter, Aussenmaterial)
  5. Fellentwicklung

Für das weitere Pferd empfehlen wir Ihnen ebenfalls die Passformberatung durchzuführen. Unsere Pferdedecken sind alle aus Polyester hergestellt. Wenn Ihr Pferd statisch geladen ist, kann dies die Pferdedecke leider nicht verhindern.

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Decke ganz weit nach vorne. Sollte die Decke eine Gehfalte besitzen, so sollte sie im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

Passformberatung einer Leichte Regendecke und Regendecke mit Fleece

 

 

Comments { 0 }

Regendecke mit Fleece für Quarter Horse

Hallo liebes Fedimax-Team, ich suche für meine Stute eine neue Regendecke mit Fleece da sie Scheuerstellen von der alten bekommen hat. Nachfolgend Daten zu meinem Pferd: Ich suche eine Regendecke mit Abschwitzfunktion. Diese sollte Tag und Nacht getragen werden können, da das Pferd Rückenprobleme hat. Mein Pferd lebt im Offenstall mit 24h zugang zu großen Weiden. Evtl möchte ich eine Regendecke ohne Füllung und eine mit Regendecke mit Fütterung für den Rücken. Falls es eine mit halben oder ganzen Halsteil gebe wäre es auch schön. Mein Pferd ist ein Quarter Horse. Das Stockmaß liegt bei 1.50cm, die gemessene Rückenlänge von vor dem Widerrist bis zum Schweifansatz beträgt 1.33cm. Am meisten hat sie die Keramik Regendecke die letzen zwei Jahre getragen Rückenlänge 135cm, leider bekamm sie starke Scheuerstellen an der Schulter, die dann etwas besser wurden als ich die Keramik Regendecke soweit es ging gestellt habe zudem hat sie im Frühjahr eine Druckstelle am Widerrist bekommen (das passierte aber nur das eine mal); seither trau ich mir die Keramik Regendecke nicht mehr Tage und wochenlang drauf zu machen, aber jetzt im Winter braucht sie das eigentlich für ihren Rücken. Sie hat auch eine braune Regendecke mit High-Neck und orangen Einfassband von euch mit der ArtikelNr. 13455 in Gr.  1,35cm – die passt soweit gut. Sie hat noch eine braune Regendecke mit Fleece in Gr.  1,35cm – diese habt ihr nicht mehr im Sortiment – diese hat auch Scheuerstellen an der Schulter verursacht – wird deshalb nur noch für ein anderes Pferd benutzt.

Die Kundin hatte uns Bilder von der Keramik Regendecke auf Ihrem Pferd zukommen lassen. Darauf konnten wir nachfolgendes erkennen:

Sehr geehrte Damen und Herren, soweit wir dies auf den Bildern sehen können, ist der Halsausschnitt der Keramik Regendecke Ihrem Pferd etwas zu groß. Daher rutscht diese auch nach hinten und lässt die Schulter etwas heraus schauen. Ein zu großer Halsausschnitt verursacht Druck- und Scheuerstellen. Wir würden Ihnen empfehlen die Decke weiter vor zu legen, im Brustbereich ins letzte Loch zu schnallen und im Halsbereich oberhalb der Gehfalte links und rechts durch einen Schneider eine Falte im Bereich des Einfassbandes einnähen zu lassen – siehe beigefügtes Foto. Dann müsste die Decke auch bei Ihrem Pferd gut sitzen. Wir haben einige Kunden, die sich die Decke auf diese Art und Weise für Ihr Pferd passend machen. Auch bei dem High Neck Modell ist der Halsausschnitt viel zu groß für Ihr Pferd. Die Gehfalten sollten direkt auf dem Buggelenk des Pferdes liegen damit sie ihre Funktion erfüllen können. Wir würden Ihnen für eine neue Regendecke mit Abschwitzfunktion das Modell Regendecke Rainmax lite – Cooldry 1800D in Gr. 135cm empfehlen. Bei diesem Modell gilt jedoch das Selbe wie bei der Keramik Regendecke. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Empfehlung einer Regendecke mit Fleece für Quarter Horse

Sehr geehrte Damen und Herren, als Regendecke mit Fleece empfehlen wir Ihnen für Ihr Pferd das Modell Regendecke Rainmax lite – Cooldry 1800D Art.-Nr.: 13019 in Gr. 135cm

Bei diesem Modell wäre es empfehlenswert wenn Sie für Ihr Pferd hier ebenfalls den Halsausschnitt verkleinern.

Regendecke mit Fleece für Quarter Horse

 

Comments { 0 }

Regendecke und leichte Winterdecke für Trakehner

Guten Morgen, ich interessiere mich sehr für Ihre Regendecken/Winterdecken und das Angebot einer Passformberatung. Leider muss ich zugeben, dass die gestern gemachten Fotos nicht ganz ihren Kriterien entsprechen (leider zu groß, ich habe allerdings kein Bildbearbeitungsprogramm..) und bei dem Bild von vorne läuft das Pferd. Können Sie mit den Bildern trotzdem etwas anfangen? Folgende Pferdedecken hatte ich mir bereits anhand ihrer Beschreibungen ausgesucht: Art-Nr. 13755 = High Neck Raincape lite Regendecke  1800 D (OHNE Cooldry) und Art-Nr. 13685 = Outdoordecke free moving 150g, 1800 D (sofern es sich beim Innenmaterial um Nylon handelt bzw. haben sie etwas vergleichbares auch mit 100g Wattierung?).

Mein Pferd ist eine 4jährige Trakehnerstute, 163cm groß aktuell, noch im Wachstum, aber sehr viel wird sicher nicht mehr dazu kommen. Anhand ihrer Messanleitung habe ich eine Rückenlänge von vor dem Widerrist bis vor dem Schweifansatz von 130cm gemessen.

Aktuell ist der Bauch relativ dick, aber nach dem Anreiten sollte sich das bis zum Winter bessern. Die Stute steht im Offenstall und hatte noch nie zuvor eine Regendecke oder Winterdecke, d. h. die Pferdedecke muss robust sein. Atmungsaktivität ist mir ebenfalls wichtig, da ich auch abends reiten werde und nicht sehr lange warten möchte und kann, bis sie komplett getrocknet ist, um sie wieder raus zu stellen. Meine Idee war, eine Regendecke ohne Futter für die nassen aber nicht kalten Tage und eine Winterdecke mit 100 – max. 150g Wattierung für die kalten Tage. Sie wird nicht geschoren im ersten Winter, hat normales, nicht zu dickes Winterfell gehabt im letzten Winter. Ich möchte eigentlich eine Regendecke mit Fleece-Innenfutter.

Pferdedecken Empfehlung einer Regendecke und leichte Winterdecke für Trakehner

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd

das Modell    Regendecke Rainmax lite 1800D   Art.-Nr.  13777 in Gr. 145cm   Dieses Modell ist nicht für den Wintereinsatz geeignet!

Alternativ

das Modell   Regendecke Rainmax 100g – Cooldry 1800D  Art.-Nr.  13101 in Gr. 145cm

Sollte der Halsausschnitt Ihrem Pferd zu groß sein, würden wir Ihnen empfehlen die Decke im Brustbereich ins letzte Loch zu schnallen und im Halsbereich oberhalb der Gehfalte links und rechts durch einen Schneider eine Falte im Bereich des Einfassbandes einnähen zu lassen – siehe beigefügtes Foto. Dann müsste die Decke auch bei Ihrem Pferd gut sitzen. Wir haben einige Kunden, die sich die Pferdedecken auf diese Art und Weise für Ihr Pferd passend machen.

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Decke ganz weit nach vorne. Sollte die Decke eine Gehfalte besitzen, so sollte sie im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

Regendecke und leichte Winterdecke für Trakehner

Comments { 1 }

leichte Regendecke mit High-Neck für´s Frühjahr

Das Frühjahr hat begonnen und es wird wärmer. Die Pferde verlieren nach und nach ihren Winterpelz. Winterdecken können nun wieder gesäubert und verstaut werden.

Doch was tun bei einem Regenschauer im Frühjahr?

Jetzt sind leichte Regendecken mit High-Neck für`s Frühjahr perfekt. Die leichte Regendecke mit High-Neck ist eine reine Regendecke ohne Wattierung oder auch Fleece Innenfutter. Leicht ist die Regendecken High-Neck ausserdem weil sie mit einer Fadendichte von 600 Denier verarbeitet ist. Somit kann die Regendecke High-Neck für`s Frühjahr auch beispielsweise zum Wanderreiten oder ähnlichem genommen werden. Sie lässt sich super klein falten und ist sehr leicht. Ein weiterer Vorteil von leichten Regendecken ist, dass das Pferd darunter nicht so sehr schwitzt. Durch die hohe Atmungsaktivität der leichten Regendecke  mit High-Neck kann die Feuchtigkeit dennoch nach aussen abtransportiert werden. Dies ist dank der Atmungsaktivität der Regendecke auch ohne Fleece Innenfutter möglich.

Manche Pferdebesitzer bemängeln, dass bei Regendecken mit normalen Halsausschnitt bei starkem Regen Wasser in den Brustbereich des Pferdes fliessen kann. Mit dem vorgezogenen Halsteil ist das Pferd auch im Hals- und Brustbereich vor Regen gechützt. Das verlängerte Halsteil wurde extra so gefertigt, damit das Pferd im Halsbereich genügend Platz hat sich zu bewegen. Die leichte Regendecke mit High-Neck für`s Frühjahr ist der perfekte Schutz vor Regen und Wind für das Pferd. Bei Pferden, die eher zu Rangkämpfen oder sonstigen Spielereien gehören sollte man eher Regendecken mit höherer Denierzahl verwenden.

Bei allen Regendecken sollte die Passform der Regendecke und des Pferdes jedoch auch eine große Rolle spielen. Daher empfehlen wir unsere kostenlose Passformberatung vor dem Kauf einer Pferdedecke durchzuführen. Die Passformberatung vergleicht die Passform Ihres Pferdes mit den Pferdedecken Schnitten aus dem Sortiment und kann somit eine evtl. passende Pferdedecke empfehlen. Denn nur unter einer passenden leichten Regendecke mit High-Neck für`s Frühjahr ist die die Bewegungsfreiheit des Pferdes nicht einschränkt und das Pferd kann auch seine Frühlingsgefühle in den vollsten Zügen ausleben und den Weidegang geniessen.

leichte Regendecke mit High-Neck für´s Frühjahr

 

Comments { 0 }

Regendecke 125 cm für Haflinger Hengst

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich benötige eine neue Regendecke für meinen Haflinger und möchte gern Ihre Beratung in Anspruch nehmen.

Die Regendecke soll mein Pferd vorwiegend tagsüber auf der Weide vor Nässe schützen und trocken halten.

Da er ein ziemlich dickes Winterfell hat, kommt er beim Spazieren gehen leicht ins Schwitzen, daher wäre eine Abschwitzfunktion von Vorteil. Wenn eine Wattierung in Frage käme, dann auf jeden Fall nur eine leichte (wg. des dicken Fells). Ich gehe aber davon aus, dass eine Regendecke mit Fleece ausreichend wäre.

Welche Art von Halsausschnitt würden Sie empfehlen? Ich hatte überlegt diesmal eine Regendecke zu nehmen, bei der die Mähnenpartie auch etwas mit geschützt ist, damit möglichst wenig Wasser eindringen kann, bzw. auch der Hals trockener bleibt.

Nachstehend die Daten meines Pferdes:

  • Haflingerhengst
  • fast 33 Jahre
  • Stockmass 1,36 m
  • nach Beispiel gemessene Rückenlänge 1,20 m (an der Wirbelsäule entlang gemessen, mein Pferd hat inzwischen – allerdings einen Senkrücken und die Kruppe ist ziemlich überbaut).
  • Die alte Regendecke hat eine Rückenlänge von 1,35 m ist aber etwas zu groß. Auch der Halsausschnitt war zu groß und die Decke schloss nicht richtig ab, so dass der Regen hineinlaufen konnte.

In der Anlage übersende ich Ihnen die benötigten Bilder. Sie sind aus ca. 6 m Entfernung aufgenommen, aber etwas zugeschnitten, damit das Pferd besser zu sehen ist.

Sollten Sie noch Fragen haben oder ich etwas vergessen haben, lassen Sie es mich bitte wissen.

Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe und freundliche Grüße

Pferdedecken Größen Beratung

Pferdedecken Größen Beratung

Comments { 1 }

Regendecke – optimale Größe – Passform Beratung

Guten Tag, ich habe ein riesen Problem mit meiner jetzigen Regendecke und bin auf einigen Umwegen auf Eure Seite gekommen, und denke, dass ich hier eine passende Regendecke finden könnte.

Die Regendecke, die ich jetzt habe, scheuert am Buggelenk, nach etwa 3 Wochen praktisch 24h mit Regendecke ist das Fell auf Buggelenk praktisch „wegrasiert“, weil die Regendecke immer nach hinten rutscht und durch die schmale Gestalt des Pferdes die Gehfalte gar nichts nützt, sie kann auch fast nicht laufen und nimmt nur kleine Schrittchen mit der Decke drauf.

Es handelt sich um eine schmale, kleine Araberdame, falls ihr Fotos für die Beurteilung/Beratung braucht, kann ich diese gerne senden (hab noch keine gemacht…). Es sollte eine (höchstens) leicht gefütterte Regendecke sein.

Unsere Antwort:

besten Dank für Ihre Anfrage. Gerne sind wir Ihnen bei der Passformauswahl einer Regendecke für Ihr Pferd behilflich.

Wir führen zahlreiche verschiedene Deckenschnitte, um möglichst bequeme Decken für viele verschiedene Pferdetypen (Pferde mit breiter/schmaler Brust, kräftigem/dünnem Hals etc.) anbieten zu können. Die Schnitte fallen je nach Modell sehr unterschiedlich im Brust-/Halsbereich und in der Länge aus. Damit wir Ihnen eine optimale Empfehlung für Ihr Pferd geben können, benötigen wir einige wichtige Detail-Informationen zu Ihrem Pferd. Bitte klicken Sie auf den nachfolgenden Link

Passform-Ratgeber für Pferdedecken:

Pferdedecken – Größen Beratung

Nach Erhalt der Daten Ihres Pferdes erhalten Sie umgehend eine Empfehlung einer Pferdedecke aus unserem Sortiment, die für Ihr Pferd, die optimale Passform hat.

 

Comments { 1 }

Regendecke für einen Knabstrupper

Kundenanfrage für eine neue Regendecke

Ich möchte eine neue Regendecke für mein Pferd kaufen. Letztes Jahr hatte ich für ihn eine Regendecke einer anderen Firma, die aber Scheuerstellen an drei Stellen der Brust verursachte. Er hat einen eher kurzen Rücken, aber eine sehr breite Schulter und eine breite Brust, der Hals ist auch eher kräftig.

Rasse: Knabstrupper
Stockmaß: 1,54 m
Rückenlänge nach fedimax: 1,31 m

Folgende Regendecken aus Ihrem Sortiment würden mir gefallen:

– Rainmax lite cooldry Regendecke 1800 D
– eventuell auch XL Rainmax lite High-Neck
– free moving 50 1680 D
– fedimax Ceramic Energy Rainmax 50

Die Regendecke soll auch über Winter tagsüber und meist auch nachts getragen werden. Er hat tagsüber Koppelgang mit Pferdegesellschaft. Dabei wird auch heftig getobt. Die Regendecke muss also gut passen und sehr robust sein. Im Voraus schon vielen Dank für Ihre Beratung.

Unsere Empfehlung für eine passende Regendecke:

vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage. Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung einer neuen Regendecke für Ihr Pferd. Wir würden Ihnen für Ihren gewünschten Einsatzzweck das Modell Regendecke Rainmax Art.-Nr. 13019 in Gr. 135 cm empfehlen.

Regendecke

regendecke_stern

 

Comments { 0 }