Tag Archives | Fliegendecke Pferd

Passform Ekzemerdecke

Eine Ekzemerdecke muss das fliegengeplagte Pferd schützen!

Das ist erst mal das wichtigste Auswahlkriterium einer Ekzemerdecke. Aber eine Fliegendecke kann nur gut schützen, wenn sie auch richtig passt! Dem eh schon „genervten“ Pferd eine nicht passende Ekzemerdecke zuzumuten ist kontraproduktiv!

Doch worauf muss ich achten, um die richtige Pferdedecke für mein Pferd zu finden?Ekzemerdecke schlecht

Es ist nicht nur wichtig, dass die empfindlichen Stellen, zum Beispiel die Bauchunterseite, geschützt sind, sondern dass die Decke auch vom Tragekomfort für das Pferd angenehm ist. Eine Ekzemerdecke die zu groß ist, kann beim Wälzen ungünstig verrutschen und somit eigentlich geschützte Stellen freigeben, oder im schlimmsten Fall zerreißen. Wenn die Decke hinten überhängt können die Pferde hineinäpfeln. Wenn das Halsteil zu groß bzw. zu lang ist kann es sich das Pferd beim Scheuern über den Kopf ziehen.  Eine Pferdedecke, die zu klein ist, bedeckt nicht komplett alle zu schützenden Stellen und wird beim Wälzen sicher zerreißen. Außerdem ist es für das Pferd sehr unangenehm wenn die Decke bei hohen Temperaturen sehr eng sitzt und an der Schulter und über dem Widerrist spannt.

Fliegendecke ist nicht gleich Ekzemerdecke

989-13020-EkzemerdeckeEine Fliegendecke schützt ein „normales“ Pferd vor Fliegen. In den meisten Fällen haben einfache Fliegendecken auch einen Bauchlatz und ein Halsteil. Aber das macht noch keine Ekzemerdecke aus. Wichtig für eine solche Pferdedecke sind vor allem das wesentlich robustere Material, damit die Decke Scheuern und Wälzen stand hält. Auch die Befestigungen einer Ekzemerdecke weisen wesentliche Unterschiede zu einer Fliegendecke auf. So ist bei einer Ekzemerdecke das Bauchteil mit einem zusätzlichen Verschluß zwischen den Vorderbeinen hindurch mit der Decke verbunden. Auch sind die Beinverschlüsse an den Hinterbeinen so konzipiert, dass die Decke eng am Bein anliegt. Der Bauchlatz ist durch mehrere Verschlüsse fest mit der Decke verbunden und reicht an der Bauchunterseite bis zur empfindlichen Nabelgegend. Das Halsteil ist fest mit der Decke verbunden und nicht abnehmbar.Generell ist eine Ekzemerdecke dem Pferd wie ein Pullover über den Kopf zu stülpen und dann korrekt zu verschnallen. Die Decke „Blackfly Deluxe“ weist diese besonderen Merkmale auf.

Nicht nur Isländer leiden heutzutage am Sommerekzem

Eigentlich wurden Ekzemerdecken einmal für Island Pferde „designed“. Aber heutzutage leiden wesentlich mehr Pferderassen unter dem Sommerekzem. Das ruft wieder verschiedene Passformen ins Programm. Viele Kaltblüter und schwere Rassen müssen sich im Sommer mit den Kriebelfliegen auseinandersetzen… für diese Pferde sind die herkömmlichen Schnitte nicht passend, da diese Pferde wesentlich stärkere Hälse und auch breitere Brüste haben. Für solche Pferd haben wir die Pferdedecke „Robustomax“ entwickelt. Auch diese Pferdedecke ist aus einem sehr robusten Material, hat einen großen Bauchlatz und ein großes Halsteil.

robuste Ekzemerdecke oder Fliegendecke

Robuste Ekzemerdecke

Comments { 0 }

Unser Pferdedecken Lager wird wieder voller

So wie es momentan aussieht neigt sich der Sommer so langsam dem Ende zu. Das heisst für uns es wird Zeit unser Lager wieder langsam mit Regendecken, Übergangsdecken und Winterdecken zu füllen. Der erste Schwung wird Ende August bei uns am Lager eintreffen.

Unser Modell Punkierain ist eine 3 in 1 Regendecke. Dieses Modell ist ideal für Ekzemerpferde, die auch an Regentagen geschützt sein müssen. Das neue Modell der Punkierain ist Art.-Nr. 13833 und wird ab Ende August in allen Größen lieferbar sein. Auch unsere Fliegendecke Ekzemerdecke Robustomax, die seit einiger Zeit in einigen Größen ausverkauft ist, ist bald wieder in allen Größen lieferbar. Unsere Robustomax ist eine sehr robuste Fliegendecke oder auch Ekzemerdecke. Sie ist sehr luftig und saugt so gut wie kein Wasser auf. Die Pferde stehen somit nicht mit einer nassen Fliegendecke Ekzemerdecke auf der Weide. Das Wasser läuft durch die Decke durch und das Pferd trocknet schneller durch seine eigene Körperwärme. Das große Halsteil schützt den Hals auch während das Pferd den Kopf zum Fressen senkt. Mit dem Bauchlatz wird auch der Bauch vor lästigen Insekten geschützt. Dadurch, dass er unten eingehängt ist, wird er bei Regen auch nicht so leicht nass.

Auch unsere Regale für die Keramik Produkte werden wieder aufgefüllt. Der Fedimax Ceramic Energy Rückenwärmer Back Pad De Luxe wird wieder in den Größen 125cm x 115cm, 135cm x 115cm und 145cm x 115cm ausreichend lieferbar sein. Das Back Pad De Luxe kann wunderbar zum Beispiel zum Longieren oder Spazieren gehen verwendet werden. Auch vor und nach dem Reiten hat das Back Pad De Luxe eine positive Wirkung auf die Muskulatur des Pferdes. Die sogenannten Ceramic Balls auf der Innenseite des Pads reflektieren die Körperwärme des Pferdes und fördern somit die Durchblutung. Auch Muskelkater kann so zum Beispiel vorgebeugt werden. Die Fedimax Ceramic Energy Stallgamaschen gab es bisher „nur“ in 2 verschiedenen Größen für Kleinpferd und Großpferd. Ab Ende August haben wir nun auch eine Größe für unsere GROßEN. Die Fedimax Ceramic Energy Stallgamaschen XL. Somit dürfen sich auch die Großen auf Wellness für das Pferdebein freuen.

Nachdem die Pferdedecken Saison mit dem beginnenden Herbst auch so langsam wieder startet, bekommen wir auch schon die ersten Übergangsdecken in unser Sortiment. Aus unserer Rainmax Serie wird das Modell Regendecke Rainmax 100g Cooldry wieder in allen Größen verfügbar sein. Durch die leichte 100g Wattierung ist diese Übergangsdecke ideal für den Übergang in die kalte Jahreszeit. Dieses Modell hat eine 10.000 mm Wassersäule und zählt somit zu den hochwertigen Pferdedecken in unserem Sortiment.

Das Nachfolgemodell unserer Free moving Serie ohne High Neck wird auch schon dabei sein. Art.-Nr.: 13685 ist unsere Outdoordecke Free moving – 150g 1800D. Dieses Modell ist ebenfalls ideal als Übergangsdecke oder auch Winterdecke zu verwenden.

Auch hier haben wir wieder eine Neuerung für unsere GROßEN. Die High Neck Free moving XL Cooldry Regendecke Art.-Nr.: 13511. Endlich haben wir auch eine Regendecke mit Fleece für unsere „großen“ Kunden. Hier wurde das Aussenmaterial geändert und die Farbe khaki gewählt. Ein neues Foto in der Artikelbeschreibung folgt.

Sobald unsere Lieferung angekommen und im Wareneingang verbucht wurde können die Artikel bestellt werden! Wir empfehlen einfach in den nächsten Tagem immer wieder in unserem Onlineshop vorbei zu schauen!

 

 

22457_rainmax-blaukaro_gal

 

Comments { 0 }

Fliegendecke mit Halsteil und Sattelausschnitt

Viele Pferdebesitzer und Reiter freuen sich auf die schöne warme Jahreszeit, um endlich mal wieder entspannte Ausritte in der freien Natur zu unternehmen. Doch leider sind die Ausritte oft nicht so entspannt wie sie sein sollten. Durch Bremsen und andere Insekten, die die Pferde belästigen wird ein entspannter Ausritt oft zum Alptraum. Die Pferde werden manchmal sogar richtig hysterisch.

So manche Fliegensprays, die versprechen dagegen Abhilfe zu schaffen, stossen hier an ihre Grenzen, denn sobald das Pferd etwas zu schwitzen beginnt, lässt die Wirkung des Fliegenschutzmittels meist stark nach. Daher ist eine Fliegendecke mit Halsteil und Sattelausschnitt für einen entspannten Ausritt sehr empfehlenswert. Die Fliegendecke ist aus einem engmaschigen Stoff gearbeitet. Dieser rutscht bei der Bewegung des Pferdes leicht hin und her. Somit wird verhindert, dass die lästigen Insekten ungestört zustechen und Blut saugen können. Die Fliegendecke sollte mit einem Halsteil ausgestattet sein, damit auch der Hals des Pferdes geschützt ist. Bei dem Halsteil sollte man darauf achten, dass es lang genug ist, wenn das Pferd den Kopf senkt, denn bei vielen Fliegendecke mit Halsteil ist das Halsteil zu kurz geraten. Doch ein entspanntes Pferd senkt auch während des Ausritts den Kopf.

Der Sattelausschnitt bei der Fliegendecke mit Halsteil und Sattelausschnitt lässt sich am besten individuell einstellen, damit die Fliegendecke mit Halsteil und Sattelausschnitt für möglichst viele unterschiedliche Satteltypen passt. Mancher Reiter denkt jetzt vielleicht er verwendet einfach eine reine Fliegendecke mit Halsteil. Davon wird aufgrund der Unfallgefahr eher abgeraten. Durch den Sattelausschnitt sitzt der Reiter nicht direkt auf dem Fliegendecken Stoff und hat somit einen sichereren Halt im Sattel. An den Beinen sollte links und rechts eine Aussparung sein, damit das Bein des Reiters noch gut einwirken kann ohne in der Fliegendecke hängen zu bleiben.

Eine Ausreitfliegendecke Zebra hat noch einen weiteren Vorteil. Durch das Zebra Muster werden die Insekten mit ihren Facettenaugen so irritiert, dass sie keinen geeigneten Landeplatz finden. Somit werden die Pferde meist erst garnicht angeflogen.

Einem entspannten Ausritt steht also mit einer Fliegendecke mit Halsteil und Sattelausschnitt nichts mehr im Wege.

Fliegendecke mit Halsteil und Sattelausschnitt

Fliegendecke mit Halsteil und Sattelausschnitt

Comments { 0 }

Fliegenschutz Pferd Nüstern

Sobald die Weidesaison wieder los geht benötigen unsere Pferde einen Fliegenschutz. Mit der Zeit hat sich die Fliegendecke oft im Kampf gegen die Fliegen bewährt.

Bei einer Fliegendecke mit Halsteil und Bauchlatz ist das Pferd beinahe rundum geschützt. Doch was ist mit einem Fliegenschutz für das Pferd an den Nüstern und im Kopfbereich? Hierfür gibt es eine Fliegenmaske.

Die Fliegenmasken sind wie die Fliegendecken auch aus einem engmaschigen Stoff. Viele Pferdebesitzer fragen sich ob die Sehkraft des Pferdes durch die Fliegenmaske beeinträchtigt wird. Mittlerweile wurde herausgefunden, dass die Pferde am besten unter einem dunklen Fliegenstoff sehen können.

Fliegenmasken gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen.

  • Fliegenmaske mit Ohren, ohne Ohren
  • Fliegenmaske mit Nüstern Schutz
  • und viele mehr……

Bei einer Fliegenmaske mit Ohren sind die Ohren mit in der Maske versteckt. Der Vorteil daran ist, dass zum Beispiel gerade die Kriebelmücken sich nicht mehr in den Ohrmuscheln verstecken können. Der Nachteil ist, dass es manche Pferde gibt, die es nicht leiden können etwas auf ihren Ohren zu haben.

Die Fliegenmaske ohne Ohren hat für die Ohren extra einen Ausschnitt. Somit sind die Ohren frei. Kriebelmücken können sich hier jedoch ungehindert in den Ohrmuscheln verstecken.

Viele Pferde schlagen mit dem Kopf weil sich die lästigen Fliegen etc. gerne an die Nüstern setzen. Daher ist ein Fliegenschutz Pferd Nüstern ratsam. Die Fliegenmaske geht bis zu den Nüstern vor und somit können die aufdringlichen Insekten das Pferd nicht belästigen.

Beim Kauf einer Fliegenmaske sollte man beachten wie man diese verwenden kann. Es gibt Fliegenmasken die man nur im Zusammenhang mit bestimmten Fliegendecken anziehen kann. Auch gibt es Fliegenmasken die man am Halfter befestigen muss. Jedoch gibt es auch welche, die ohne bestimmte Fliegendecken und ohne Halter am Pferd halten. Meist werden dieses Masken mit einem Klettverschluss geschlossen.

Der perfekte rundum Fliegenschutz für die Weide sollte also eine Fliegendecke mit einem ausreichend langen Halsteil und mit Bauchlatz und Fliegenmaske sein. Vor allem Ekzemerpferde freuen sich meist sehr auf diese Fliegenschutz Kombination. Unsere Fliegenmaske in braun.

Fliegenmaske

Comments { 0 }