Passformberatung bei Pferdedecken – Pro und Contra

Leider muß ich immer wieder feststellen, daß sehr viele Pferde monatelang mit schlecht sitzenden Pferdedecken eingekleidet sind. Aus diesem Grunde haben wir unterschiediche Pferdedecken – Schnitte auf den Markt gebracht, um für die jeweiligen Pferdetypen die optimalsten Passformen zur Verfügung zu stellen. In den Artikelbeschreibungen der jeweiligen Pferdedecken haben wir als grobe Orientierung eine Beschreibung der Pferdetypen (Hals, Brust etc.) angegeben für die der jeweilige Schnitte am besten passt.  In Ergänzung hierzu haben wir noch unsere kostenlose Passformberatung und -kontrolle vor und nach dem Kauf ins Leben gerufen. Hierfür müssen Sie uns per email ein paar Daten, sowie ein Foto  Ihres Pferdes zur Verfügung stellen. Eine genaue Anleitung für die Pferdedecken – Passformberatung finden Sie in unserem Shop.

Viele unserer Kunden haben diesen kostenlosen Beratungsservice für Pferdedecken bereits in Anspruch genommen und wie wir eigentlich bis jetzt dachten positiv bewertet.

Positives Feedback unserer Kunden zur Passformberatung für unsere Pferdedecken:

„Danke für die tolle Idee und den Service der Passformberatung.“
„danke für das tolle Angebot für eine Deckenpassformberatung!“
„ich freue mich, das Sie eine Passformberatung anbieten!“
„vielen Dank für die zuverlässige Beratung – an dieser Stelle ein großes Lob: die Decke ist qualitativ TOP und passt sehr gut.“ …

Gestern erhielten wir von einer Kundin folgende email. Dieser email ging unsere Empfehlung voraus für Ihren Pferdedecken – Kauf vorab eine Passformberatung zu machen, damit die Pferdedecke, die sie bei uns kaufen wollte auch wirklich gut auf ihr Pferd passt.

Zitat: „Ja ja, nur einige wenige asoziale Pferdebesitzer haben sich noch nicht so weit mit der Bedienungsanleitung ihres hoffnungslos veralteten Handys beschäftigt, dass sie wüssten, wie man ein Foto mit dem Handy aufnimmt, sich kostenfrei auf den PC schickt um es dann per Mail an sie weiter zu leiten. …

Ehrlich gesagt finde ich das etwas viel Aufwand, um zu ermitteln, welche der von Ihnen angebotetenen Deckenmodelle passen könnten. Immerhin bin ich ja der Kunde, der Geld ausgeben will und nicht ein Bittsteller der darum bittet, von Ihnen etwas verkauft zu bekommen. Eine zum Teil etwas genauere Produktbeschreibung würde da mehr helfen, z.B. eine durchgängige Angabe, ob die Decke für ein schmal, normal oder breit gebautes Pferd geeignet ist sowie Bilder auf Ihrer HP, welchen Pferdetyp sie so einstufen, wäre da hilfreicher. Oder liegt dies daran, dass sie nur Kaltblüter, Haflinger und einer Vollblüter als Fotomodell zur Verfügung hatten?“

Die von Ihnen gewünschten Angaben welche Pferdedecke für welchen Pferdetyp am geeignetsten ist, befindet sich schon lange in den Artikelbeschreibungen im Kästchen „Info“.  Ist es wirklich ein zu hoher Aufwand, die Rückenlänge des Pferdes zu vermessen, das Stockmaß anzugeben und 2 Fotos zu übersenden? Wir sind der Meinung, daß der Aufwand nicht zu groß ist, denn nicht richtig passende Pferdedecken können für das Pferd sehr unangenehm sein und sogar Nerven- oder Schleimbeutelentzündungen verursachen.
Was meinen Sie dazu?

Pferdedecken Passform

Pferdedecken Passform

, ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar