Tag Archives | Springprüfung

7 Tage Spring- und Dressurturnier in Oberpiebing

Anfang Mai geht es wieder rund in Oberpiebing. Das diesjährige Spring- und Dressurturnier findet wieder vom 01. – 04.05. und vom 09.-11.05.2014 statt.

Insgesamt sind über 40 Prüfungen für Dressur und Springen ausgeschrieben. Jungpferdeprüfungen wurden von der Eignung Klasse A* bis hin zur Springepferde M* ausgeschrieben. Auch weitere Springprüfungen von Klasse A* bis hin zur Klasse S ist alles dabei. In der Dressur können sich auch die Kleinsten unter Beweis stellen. Von der Führzügelklasse bis hin zur M*-Dressur bleibt kein Wunsch offen. Geritten wird auf einem Prüfungsvorbereitungsplatz aus Sand in Gr. 35x66m. Die Prüfungen finden ebenfalls auf einem Sandplatz mit 70x75m statt.

Optimale Bedingungen, um sich mit dem Partner Pferd zu präsentieren. Für die Junioren stehen in der Führzügelklasse Qualifikationsprüfungen zum Nürnberger Burgpokal an. Die voraussichtlichen Richter dieser Prüfungen sind Susanne Elarousy, Manfred Fürstberger, Evi März und Johannes Pfahl. LK-Beauftragter ist Herr Wilfried B. Herkommer. Als Parcourchef wurde Georg Reichl mit seiner Assistentin Irene Szekacs eingeteilt. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die Turnierleitung  Josef Steinbeißer, Stephansposching.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Erleben Sie zwei sportliche Wochenenden des RFV Straubing-Oberpiebing e.V.

Reitturnier rot

Comments { 0 }

Reit- und Fahrverein Effringen e.V. – Reitturnier 2011

Vom 03. – 04.09.2011 veranstaltet der Reit- und Fahrverein Effringen e.V. sein Reitturnier. Insgesamt werden 23 Spring- und Dressurprüfungen angeboten.

  • 11 Springprüfungen, vom Spring Reiter Wettbewerb bis zu Springprüfungen der Klasse M
  • Dressurprüfungen der Klasse E bis Dressurprüfungen der Klasse L
  • Führzügelklasse und Reiterwettbewerbe

Eine Besonderheit ist die Springprüfung Hunterklasse -85er, die dieses Jahr erstmalig ausgeschrieben ist. Bei dieser Springprüfung müssen Hindernisse bis max. 85 cm übersprungen werden, also ein eher einfacher Springparcours. Der Parcours besteht bei diesem Reitturnier teilweise aus Naturhindernissen. Bei dieser Springprüfung wird besonderer Wert auf die Einwirkung des Reiters auf das Pferd gelegt, d.h. die Richter möchten einen harmonischen rhythmischen Ablauf sehen. Ein weitereres wichtiges Beurteilungskriterium ist die Rittigkeit und das sicher an den Hilfen stehende Pferd, das gleichmäßig rhythmisch und ausbalaciert diesen Parcours überwinden soll. Bei dieser Springprüfung erfolgt die Bewertung in Punkten von 0 bis maximal 100 Punkte in Kombination mit einem mündlichen Beurteilung der Richter. Ein weiteres Highlight der Springprüfungen ist am Sonntag Nachmittag eine Punktespringprüfung der Klasse L mit Joker.

Bei den Dressurprüfungen reichen bis zu einer Dressurprüfung der Klasse L auf Kandare. Auch die allerkleinsten Turnierteilnehmer kommen in einer Führzügel-Klasse und 2 Reiter Wettbewerben am Samstag auf Ihre Kosten.

Lassen Sie sich außerdem am Samstag Abend in der Reithalle mit einer Abendveranstaltung, die unter dem Motto „Wild Summer Night 2011“ steht, überraschen.

Veranstaltungsort ist: RFV Effringen, Werre 40, 72218 Wildberg-Effringen. Die Reitanlage bietet eine Reithalle 20 x 40 m, einen Dressurplatz mit einem Sandgemisch Terra Tex, einen Rasenspringplatz 80×90 m, sowie 2 Rasen-Vorbereitungsplätze für Dressur und Springen separat. Aufgrund der optimalen Bedingungen können die Dressur- und Springprüfungen parallel ausgetragen werden.

Der Reit- und Fahrverein Effringen freut sich auf viele Zuschauer und Gäste.

Reitturnier rot

 

Comments { 0 }

Reitturnier Dortmund Bodelschwingh 2011

Vom 19. bis 21.08.2011 findet auf der Reitanlage Dortmund-Bodelschwingh, Richterstr. 68, 44357 Dortmund das diesjährige Reitturnier statt. Der Schwerpunkt des Reitturniers liegt auf den Springpferdeprüfungen.

Organisiert wird das Reitturnier durch den Turnier-Service G. Hollmann-Steinbach. w w w . turnierservice – hollmann. de. Die genaue Ausschreibung und Zeiteinteilung finden Sie dort.

Die Prüfungen finden alle auf einem Sandplatz statt.

Der Freitag startet mit 2 Jungpferdeprüfungen im Springen, 2  Springprüfungen der Klasse A und L. Im Anschluß folgen 2 Dressurprüfungen der Kl. A, sowie ein Dressurwettbewerb der Kl. E. Der Tag endet mit einer Dressurreiterprüfung der Kl.  L.

Der Samstag beginnt mit einer kombinierten Dressur- und Springprüfung der Kl. A (Eignungsprüfung), gefolgt von einem Dressurreiterwettbewerb, sowie Reiterwettbewerb für Jungen und Mädchen. Der Nachmittag steht im Zeichen der Springprüfungen, beginnend mit einem Stilspringwettbewerb der Kl. E, im Anschluß eine Punkte-Springprüfung der Kl. A und 2 Stilspringprüfungen der Kl. A. Als Ende folgt eine Springprüfung der Klasse L mit Stechen.

Der Sonntag steht ganz im Zeichen der Springprüfungen, beginnend mit einer Mannschaftsspringprüfung der Klasse A. mit 1 Umlauf mit Einzelwertung. Die Mannschaften für diese Prüfung können sich aus mehreren Vereinen zusammenstellen. 3-4 Reiter bilden eine Mannschaft und es werden die jeweils 3 besten Ritte gewertet. 2 Stilspringprüfungen stehen anschließend auf dem Programm. In der Mittagszeit wird das ganze durch eine Prüfung der Führzügel-Klasse aufgelockert. Eine weitere Springprüfung der Kl. L, sowie ein 2-Phasen-Spring-WB sind ebenfalls ausgeschrieben. Das Turnierende bildet eine Springprüfung der Kl. M mit Siegerrunde.

Reitturnier

 

Comments { 0 }

Reitturnier 2011 – Reitverein RV Wilkenburg e.V.

Reitverein im Kreis Hannover – Reitverein Wilkenburg e.V.

Vom 19. bis 21. August 2011 finden die 34. Wilkenburger Reitertage in Wilkenburg statt. Der Reitverein Wilkenburg ist ein Reitverein im Kreis Hannover. Das Reitturnier beginnt bereits am Freitag morgen und steht ganz im Zeichen der Jungpferdeprüfungen. Springpferdeprüfungen der Klasse A, wovon eine als Springpferdeprüfung nur für 4-6 jährige Stuten für den „Wilkenburger Stutenpreis“ ausgeschrieben ist. Das Besondere dieser Prüfung: Die Stuten werden erst an der Hand in ungesatteltem Zustand gemustert. Im Anschluß hieran erfolgt die Springpferdeprüfung. Die Wertnote besteht somit aus 2 Teilen. Teil 1: Die Noten aus der Musterung an der Hand für das Urteil über den Körperbau, die Grundgangarten Schritt und Trab (die 3 Einzelnoten werden zusammenaddiert und durch 3 geteilt). Die Wertnote für die Musterung an der Hand und die Springnote werden addiert und durch 2 geteilt.

Weiter geht es am Freitag mit einer Springpferdeprüfung der Klasse L. Die letzten beiden Springprüfungen am Freitag sind eine Punktespringprüfung der Klasse L, sowie eine Springprüfung der Klasse A für Senioren über 30.

Als Abschluß gibt es am Freitag eine Veranstaltung die unter dem Motto „Bayerischer Abend“ steht. Der Veranstalter freut sich über jeden Gast, der in Tracht kommt. Also Madl´n sollten ihr Dirndl auspacken und die Bursch´n ihren Trachtenanzug und auf geht´s zum Reitverein Wilkenburg. Für jeden „Trachtler“ und seine Begleitung gibt es ein Freigetränk, sowie ein Foto des Turnierfotografen. Na, wenn das mal nicht eine Besonderheit im Norden ist. Hoffentlich finden sich viele Bayerische Mad´ln und Bub´n ein.

Der Samstag beginnt mit Stilspringprüfungen der Klasse A und geht weiter mit Springprüfungen von A bis M und endet mit einer Zwei-Phasen-Springprüfung der Klasse S.

Der Sonntag startet mit Stilspringprüfungen der Klasse L, gefolgt von Springprüfungen der Kl. M. Das Highlight am Sonntag ist eine Springprüfung der Klasse S mit Siegerrunde.

Für die jüngeren Reiter gibt es am Sonntag Nachmittag beim Reitturnier in Wilkenburg einen Reiterwettbewerb, einen Springreiterwettbewerb. Zuletzt ist noch Mannschaftsgeist in einer Mannschaftsspringprüfung der Klasse A mit 1 Umlauf gefragt. Hier bilden 3-4 Reiter eine Mannschaft. Sieger ist die Mannschaft mit den wenigsten Fehlern und der schnellsten Gesamtzeit.

An allen 3 Tagen werden ist der Eintritt frei und es finden jeweils nach den letzten Reitprüfungen des Tages Verlosungen mit wertvollen Preisen statt, als Hauptpreise gibt es u.a. ein Wochenende in Bad Füssing und einen Urlaub für 2 Personen in einem Robinson Club zu gewinnen.

Der Reitverein Wilkenburg freut sich auf Ihr Kommen.

 

Quelle: Homepage des Reitverein Wilkenburg, sowie Ausschreibung des Sporthaus Verden.

Reitturnier rot

Comments { 0 }