Tag Archives | pferd

Bericht Equitana

Equitana-Besuch einer Kundin:

Mein Bericht zur Equitana 2013 in Essen

Meine Schwester und Ich waren also am 21.03.2013 in Essen auf der Equitana. Nach einer langen Autofahrt mit viel Stau sind wir gegen 11 Uhr endlich auf dem Messegelände angekommen. Geparkt hatten wir das Auto etwas ausserhalb von Essen und sind mit dem Bus zum Messegelände gefahren. Unsere Eintrittskarten für den Messebesuch hatten wir vorher zum Glück schon übers Internet gekauft und haben uns per SMS den Code schicken lassen. Somit konnten wir der langen Schlange an der Kasse entgehen.

In der ersten Halle angekommen, und schon genügend zu Bestaunen gehabt – neue Pferdeanhänger, Weidezubehör und vieles mehr. Als wir die erste Halle nach knapp 1 Stunde durch hatten, ging es im Anschluss gleich zur nächsten. Überall interessante Sachen zum Thema Pferd. Ich persönlich fand das Messegelände nicht so gut ausgeschildert. Ich konnte mich in den Hallen verlaufen. Wie man am schnellsten von der einen Halle zur anderen kommt, war nicht immer gut zu erkennen.

Für einen Donnerstag war relativ viel los auf der Equitana. Um ca. 13 Uhr fingen wir an Hunger zu bekommen. Wir waren ja schliesslich schon lange auf den Beinen. Eine Sitzgelegenheit war leider nicht möglich da die Tische und Stühle die es gab alle überfüllt waren. Also gab es einen Stehimbiss. Was das Essen anging, waren die Preise für Messe normal. Also ging es weiter ins Getümmel. Ich muss sagen ein wenig enttäuscht war ich von dem Reitsportzubehör schon. Es gab nicht wirklich neue Kollekionen in meinen Augen und sehr viele Wintersachen. Gut es war noch kalt und es schneite, aber immerhin haben wir ja Ende März.

Somit gingen wir so gut wie leer aus den Hallen. Das ein oder andere Buch haben wir uns gekauft und eine Satteldecke für mein Pferd. Interessant war eine Zebra Fliegendecke zu bestaunen. Diese ist in den Farben eines Zebras und soll die Fliegen von den Pferden abhalten. Hörte sich interessant an. Mal sehen, vielleicht kaufe ich mir demnächst noch so eine Fliegendecke Zebra Look.

Dann kam für uns der eigentliche Teil des Messegangs. Die Abendveranstaltung mit Pad und Linda Parelli, Uta Gräf und Christopher Hess. Die Karten für diese Veranstaltung hatten wir uns ebenfalls vorher übers Internet gekauft und konnten somit bequem mit dem Handy durch den Eingang. Die Plätze auf der Tribüne waren nicht gerade groß. Somit waren wir ganz froh keine größeren Einkäufe gemacht zu haben, denn sonst hätten wir gar keinen Platz für diese gehabt. Nun ging es los. Pad Parelli und seine Frau kamen und das Publikum war von Anfang an begeistert. Pad zeigte uns ein paar Spiele mit dem Pferd und setzte sich anschließend darauf. Später kam sein Team mit einigen Pferden dazu. Jeder spielte auf eine andere Art und Weise mit seinem Pferd und man konnte Eindrücke über die Körpersprache mit den Pferden sammeln. Es wurden Vergleiche gezeigt von Reiterinnen, die über Horsemanship reiten und auf die klassische Art. An sich gibt es keine großen Unterschiede. Die Pferde waren bei beiden gelassen und man reitet mit viel Fingerspitzengefühl. Beeindruckt haben mich auch zwei Reiterinnen die eine Behinderung hatten und trotzdem erfolgreich auf dem Pferd saßen. Die Eine war gelähmt und konnte ihre Beine nicht mehr bewegen. Die Andere hatte keine Beine mehr. Ich war so fasziniert, dass mir die Gänsehaut hoch kam.

Zum Abschluss kam dann Uta Gräf mit ihrem Hengst Le Noir. Ich war sprachlos. Sie reitet dieses Pferd wunderschön und die Beiden strahlen eine Harmonie aus, dass es nicht besser geht. Aber nicht nur die Reiterin ist wahnsinnig gefühlvoll beim Reiten. Dieses Pferd ist dazu noch der Wahnsinn. Christopher Hess fragte sie, ob es möglich wäre, dass sie ihren Hengst Le Noir auch ohne Gebiss reitet. Uta Gräf war kurz entschlossen und sagte kein Problem. Die Kandare wurde heraus genommen und sie ritt los. Bei diesem Anblick bekommt man einfach Lust zum Reiten und möchte dies alles lernen. Diese Abendveranstaltung war für mich das schönste vom ganzen Tag. Ich war begeistert und ging hoch motiviert aus der Messe. Mal sehen, Equitana 2015, vielleicht sehen wir uns wieder!

Equitana 2013

Comments { 0 }

Pferdedecken Größen Beratung

Hallo,

ich möchte meinen 5jährigen Wallach zur nächsten Wintersaison hin eindecken. Jedoch bin ich komplett unerfahren was das Thema ‚eindecken‘ anbelangt und höre von Bekannten/Freunden sehr viele unterschiedliche Erfahrungen und Meinungen, sodass ich absolut nicht weiß, WIE man ihn am besten eindecken sollte. Von Ihrer Internetseite und Ihren Produkten habe ich bisher viel Gutes gehört und würde mich deshalb gerne bei Ihnen diesbezüglich informieren.

Der Wallach steht tagsüber bei jedem Wetter draußen und nachts in der Box, er wird normal dressurmäßig geritten (und auf Turnieren vorgestellt), sodass er 4-5mal die Woche ordentlich ins Schwitzen kommt.

Er tobt aber auch viel auf der Winterweide und kann daher auch ‚mal verschwitzt auf der Weide stehen. Bisher zeigte er sich nur bei extremen Wetterverhältnissen empfindlich, z.B. Eisregen oder stundenlang andauernder Regen. Da lief er dann auch beim Reiten klamm.

Das Scheren würde ich gerne vermeiden, da ich denke, dass es doch ein riesiger Einschnitt in die natürliche Funktion des Felles ist.

Als Exteriuerbesonderheit ist anzumerken, dass er einen relativ hohen Widerrist hat. Und bei einem Stockmaß von ~ 1,70m bisher immer Abschwitzdecken in der Rückenlänge 145cm trug.

Was könnten Sie mir empfehlen? Würde ich mit einer Ihrer Decken auskommen, müsste ich mehrere passend zum Wetter kaufen? Gibt es eine Decke, die die Temperaturunterschiede zwischen Box und Koppel abfängt, sodass er nicht schwitzend in der Box steht?

Vielen, vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort, das Thema ‚Decken‘ wirft bei mir noch viele Fragen auf.

Unsere Antwort:

Gerne sind wir Ihnen bei den Pferdedecken Auswahl für Ihr Pferd behilflich.

Wir führen zahlreiche verschiedene Deckenschnitte, um möglichst bequeme Decken für viele verschiedene Pferdetypen (Pferde mit breiter/schmaler Brust, kräftigem/dünnem Hals etc.) anbieten zu können.

Die Schnitte unserer Pferdedecken fallen je nach Modell sehr unterschiedlich im Brust-/Halsbereich und in der Länge aus. Damit wir Ihnen eine optimale Empfehlung für Ihr Pferd geben können, benötigen wir einige wichtige Detail-Informationen zu Ihrem Pferd.

Bitte klicken Sie auf den nachfolgenden Link

Passform-Ratgeber:

http://www.fedimax.de/content/pferdedecken-passform-beratung/

Bitte senden Sie uns exakt die dort angegebenen Fotos, sowie alle dort angegebenen Daten Ihres Pferdes. Unser Pferdedecken-Passformberatungsteam wird jeden einzelnen Pferdedecken Schnitt mit Ihren Daten / Fotos abgleichen. Danach erhalten Sie umgehend eine Empfehlung einer Pferdedecke aus unserem Sortiment, die für Ihr Pferd, die optimale Passform hat.

Besten Dank.

Pferdedecken Größen Beratung

Pferdedecken Größen Beratung

Comments { 0 }

Regendecke – optimale Größe – Passform Beratung

Guten Tag, ich habe ein riesen Problem mit meiner jetzigen Regendecke und bin auf einigen Umwegen auf Eure Seite gekommen, und denke, dass ich hier eine passende Regendecke finden könnte.

Die Regendecke, die ich jetzt habe, scheuert am Buggelenk, nach etwa 3 Wochen praktisch 24h mit Regendecke ist das Fell auf Buggelenk praktisch „wegrasiert“, weil die Regendecke immer nach hinten rutscht und durch die schmale Gestalt des Pferdes die Gehfalte gar nichts nützt, sie kann auch fast nicht laufen und nimmt nur kleine Schrittchen mit der Decke drauf.

Es handelt sich um eine schmale, kleine Araberdame, falls ihr Fotos für die Beurteilung/Beratung braucht, kann ich diese gerne senden (hab noch keine gemacht…). Es sollte eine (höchstens) leicht gefütterte Regendecke sein.

Unsere Antwort:

besten Dank für Ihre Anfrage. Gerne sind wir Ihnen bei der Passformauswahl einer Regendecke für Ihr Pferd behilflich.

Wir führen zahlreiche verschiedene Deckenschnitte, um möglichst bequeme Decken für viele verschiedene Pferdetypen (Pferde mit breiter/schmaler Brust, kräftigem/dünnem Hals etc.) anbieten zu können. Die Schnitte fallen je nach Modell sehr unterschiedlich im Brust-/Halsbereich und in der Länge aus. Damit wir Ihnen eine optimale Empfehlung für Ihr Pferd geben können, benötigen wir einige wichtige Detail-Informationen zu Ihrem Pferd. Bitte klicken Sie auf den nachfolgenden Link

Passform-Ratgeber für Pferdedecken:

Pferdedecken – Größen Beratung

Nach Erhalt der Daten Ihres Pferdes erhalten Sie umgehend eine Empfehlung einer Pferdedecke aus unserem Sortiment, die für Ihr Pferd, die optimale Passform hat.

 

Comments { 1 }

Ceramik Pferdedecke für Pferd mit Muskelverspannungen

Ich möchte gern ihre Größenberatung für eine neue Pferdedecke in Anspruch nehmen. Ich interessiere mich für eine Ceramik- Pferdedecke für mein Pferd, weil er Probleme mit dem kalten Klima im Winter zeigt. Er hat extreme Muskelverspannungen am ganzen Körper, sowie Nieren- Blasen Probleme und entwickelt wenig Winterfell, so dass er friert. Mein Tierarzt hat mir aus diesem Grund zu einer Outdoordecke mit Keramikstoff geraten.

Die Rasse ist ein Deutsches Reitpferd – sächsisch gezogen. Die Größe meines Pferdes ist 168cm und gemessen vom Widerrist bis Schweifansatz sind es 149-150 cm. Anbei füge ich ihnen 2 Fotos hinzu. Vielen Dank für ihre Beratung und verbleibe mit freundlichen Grüßen

Unsere Empfehlung für die Ceramic Energy Pferdedecke:

Wir würden Ihnen die Ceramic Energy Decke in Gr. 155 cm für Ihr Pferd empfehlen. Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Decke ganz weit nach vorne und verschnallen Sie diese vorne so eng wie möglich. Die Gehfalte sollte im Bereich des Buggelenks liegen. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme können Sie uns gerne per email kontaktieren.

Ceramic Energy Outdoordecke kaufen

fedimax ceramic energy Regendecke

fedimax ceramic energy Regendecke

Comments { 0 }

Brustschutz Pferd – NEIN Danke!

Jetzt kommt wieder die Zeit in der wir unsere Pferde aus verschiedenen Gründen eindecken müssen. Wir kramen unsere Pferdedecken, die den Sommer über gut verstaut im Keller lagen, hervor. Beim ersten Auflegen stellen wir fest, dass die Pferdedecke nicht mehr so optimal passt wie letztes Jahr. Sie sitzt ziemlich „spack“ am Pferd, wie man umgangssprachlich auch sagt. Dies kann leicht mal passieren, wenn das Pferd im Sommer durch Training Muskulatur aufgebaut hat.

Lässt sich die Pferdedecke im Brustbereich gut verstellen, dann ist eine Anpassung im Regelfall kein Problem. Es kann aber auch ein, dass wir erst nach ein paar Wochen bemerken, dass die Haare im Bereich des Buggelenks abgescheuert werden. Tja, was tun? Die Pferdedecke wurde ja erst letztes Jahr gekauft und war sehr teuer! Schon wieder eine neue Pferdedecke kaufen?

Da gibt es ja einen sogenannten Brustschutz Pferd zum Drunterziehen. Dieser Brustschutz für´s Pferd ist meist aus einem sehr elastischen Material. Er wird wie eine Art enganliegender Pullover im Brustbereich getragen. Und das Positive an diesem Brustschutz … er ist im Vergleich zu einer neuen Pferdedecke sehr günstig.

ABER: Jetzt stellen Sie sich bitte mal vor Sie tragen eine zu enge Hose, die klemmt und zwickt, und ziehen noch eine weitere enganliegende Stretchhose drunter, um das weitere Scheuern zu verhindern … Stellen Sie sich bitte mal vor wie man sich da fühlt! Die Hose ist immer noch zu eng. Die darunterliegende Stretchhose beseitigt das Problem der zu engen Hose nicht! Im Gegenteil die Hose wird noch enger.

Jetzt übertragen Sie das bitte mal auf Ihr Pferd. Durch den Brustschutz für´s Pferd, den Ihr Pferd unter der unpassenden Pferdedecke trägt, sehen Sie zwar keine abgebrochenen Haare mehr. Aber können Sie sich vorstellen, dass sich Ihr Pferd damit auch wirklich wohl fühlt?

Wir glauben das nicht! – Unser Motto hießt daher: Brustschutz Pferd – Nein Danke! Passende Pferdedecke – Ja Bitte!

Was meinen Sie zum Thema Brustschutz Pferd? Schreiben Sie uns Ihre Meinung.

Comments { 1 }

Video zur Pferdedecken – Serie Free moving

Unsere Pferdedecken – Serie Free moving ist einer der Highlights unserer wasserdichten Outdoordecken. Das Pferd erhält ein Optimum an Bewegungsfreiheit und somit Tragekomfort. Diese Outdoordecken können somit Rund-um-die-Uhr getragen werden. Bei Pferden, die in Boxen-Weidehaltung gehalten werden kann somit der Wechsel auf eine Stalldecke in der Box entfallen. Denn welches Pferd freut sich nicht auch über genug Bewegungsfreiheit in der Box beim Hinlegen und Schlafen. Auch für Pferde im Offenstall, die ja nahezu 24 Stunden in Bewegung sind, ist die Pferdedecken – Serie Free moving geradezu ideal.

Besonders hervorzuheben ist die optimale Bewegungsfreiheit für den Schulterbereich (das Buggelenk). Durch den Schnitt dieser Pferdedecke wird der Raumgriff nach vorne nicht eingeschränkt. Ein wichtiger Wohlfühlfaktor für das Pferd sowohl beim Hinlegen und Wälzen als auch beim Galoppieren und Toben auf der Weide. Diese Bewegungsfreiheit wird durch 2 extra eingearbeitete Falten im Schulterbereich, sehr weit vorne angeordnete Gehfalten, sowie extra Schlitze hinter den Beinen, ermöglicht. Die Falten geben dem Buggelenk extra viel Raum. Die Gehfalten und Schlitze ermöglichen ein freies Vor- und Zurückschwingen des Vorderbeines. Auch vor den Hinterbeinen sind Schlitze in der Outdoordecke eingearbeitet. Darüberhinaus fixiert die 3-fache Bauchbegurtung die Outdoordecke in der Mittelhand des Pferdes. Der optimale Schnitt dieser Outdoordecke gewährleistet trotz erhöhter Bewegungsfreiheit für das Pferd eine sehr ruhige Lage auf dem Pferd.

Die High-Neck-Ausführung dieser Outdoordecke verfügt über ein extra großes Halsteil. Dadurch wird wenig Druck auf den Mähnenkamm ausgeübt, insbesondere wenn das Pferd mit starker Aufrichtung geht. Dies ist ein erheblicher Tragekomfort für das Pferd und reduziert das Abbrechen von Mähnenhaaren in diesem Bereich, vorausgesetzt die Passform der Outdoordecke ist auch sonst optimal für die jeweilige Pferdefigur.

In dem folgenden Video können Sie sich die besonderen Vorteile der Outdoordecke „Free moving“ live an unserem Pferdemodel ansehen.

Die Outdoordecken – Serie Free moving wird aus einem robusten 1680 Denier starkem wasserdichtem Außengewebe hergestellt. Sie wird in verschiedenen Wattierungen angeboten.

Comments { 0 }

Pferdedecken Passformberatung für 2 Pferde mit tief angesetztem Hals

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich freue mich sehr, dass Sie eine Passformberatung für Pferdedecken anbieten. Bei meinen zwei Stuten finde ich nämlich nicht die richtige Passform (entweder zu eng am Hals, oder insgesamt zu kurz oder viel zu groß).

Daher sende ich Ihnen von jedem Pferd 4 Fotos mit den entsprechenden Daten und hoffe, dass Sie mir weiterhelfen können!

1. Pferd:

Stockmaß: 144cm
Rückenlänge: 130 cm
Bauchumfang: 210cm
Halsumfang: 130cm
Schulterumfang: 173cm

Decke: Regendecke (ungefüttert) mit Fleeceeinsatz

2. Pferd:

Stockmaß: 156cm
Länge: 145cm
Bauchumfang: 220cm
Halsumfang: 145cm
Schulterumfang: 186cm

Decke: Regendecke (ungefüttert) mit Fleeceeinsatz und
Ekzemerdecke (würde gerne die Ekzemerdecke „Fliegendecke Pullover bestellen – passt die Größe 155 cm? Habe bei der Deckenform das Problem, dass die Ekzemerdecke am Hals zu eng ist – schnürt beim Fressen die Speiseröhre ab (trotz Verschnallmöglichkeit). Wie sieht es bei Ihrer Ekzemerdecke und dem Halsumfang aus?!

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Unsere Empfehlung:

besten Dank für die Übersendung der Bilder. Ihre Pferde sind hinsichtlich Pferdedecken – Passform wirklich auch extrem schwierig.

Wir würden Ihnen folgendes vorschlagen:

Bitte bestellen Sie 1 Pferdedecke Übergangsdecke 50g in Gr. 145 cm und probieren Sie diese Pferdedecke auf beiden Pferden. Für den Schimmel müsste sie passend sein. Bei M. sehen wir dann wo was nicht passt bzw. passt. Die Pferdedecke hat eine dünne 50 g Wattierung + Nylonfutter. Dieses Futter ist hinsichtlich Wärmehaltung mit Fleecefutter vergleichbar.

Antwort der Kundin:

vielen Dank für Ihre schnelle Antwort! Ihr Vorschlag ist eine gute Möglichkeit! Ich habe noch eine Frage:

Ich möchte für meine Schimmelstute noch gerne die Ekzemerdecke dazu bestellen. Da Sie die Ekzemerdecke nur noch ab Größe 155cm haben, frage ich mich, ob diese Größe auch für meine Stute passt?
Ich habe bei dieser Pferdedecken – Form immer das Problem, dass die Ekzemerdecke am Hals zu eng ist – sie schnürt beim Fressen die Speiseröhre ab (trotz Verschnallmöglichkeit).
Wie sieht es bei Ihrer Ekzemerdecke und dem Halsumfang aus?! Anbei sende ich Ihnen noch einmal die Daten und Fotos von meiner Stute.

Unsere Antwort:

Sie werden bei Ihrer Schimmelstute leider immer das Problem haben, daß die Pferdedecken im Halsbereich unten einschneiden, da sie einen sehr tief angesetzten Hals hat. Wir würden Ihnen daher von der Ekzemerdecke abraten. Gr. 155 cm wäre auch viel zu lang für Ihr Pferd. Das Halsproblem lässt sich nicht durch eine zu große Pferdedecke lösen, denn dann treten woanders Probleme auf, die die Ekzemerdecke für Ihr Pferd unangenehm macht. Ich bin sehr gespannt wie die Decke „Free moving“ auf den Pferden liegt, denn diese Pferdedecke ist weiter nach unten ausgeschnitten als übliche Modelle. Am besten Sie senden von der Anprobe auch mal Fotos.

Vorteile Bewegungsfreiheit der Pferdedecken - Serie "Free moving"

Vorteile Bewegungsfreiheit der Pferdedecken – Serie „Free moving“

 

Comments { 0 }

Pferdedecke für Österr. Warmblut Wallach

Wir sind aus Österreich und suchen für unseren

  • Österr. Warmblutwallach
  • Stockmaß 166
  • Gewicht: 630 kg
  • Rückenlänge 152 cm

eine Übergangsdecke für Box und Weide und eine Pferdedecke Winter für Box und Weide. Er ist kräftig gebaut (Brust, Hals) und wälzt sich gerne. Außerdem ist er sehr empfindlich gegen Scheuern (zB Bauchgurt trotz Fell). Das Pferd wird bis auf Hals, Sattellage und Beine geschoren. Er kommt tagsüber praktisch bei jedem Wetter und jeder Witterungslage täglich auf die Koppel und ist ansonsten in der Box (kein Paddock). Das Eindecken erfolgt nach dem Reiten und die Pferdedecke bleibt dann am Pferd drauf, (je nach Uhrzeit entweder auf der Weide oder in der Box), dh das Pferd ist trotz Abschwitzen unter der eigens vorhandenen Fleece Abschwitzdecke beim Eindecken mit der Übergangsdecke bzw. Pferdedecke Winter uU noch nicht völlig trocken und noch leicht verschwitzt.

Unsere Vorauswahl wäre für die:

Übergangsdecke für Box und Weide

  • Pferdedecken free moving – 50 1680 D bzw.
  • Rainmax 100 Cooldry Regendecke 1800 Denier – Weidedecke mit Cooldry-Fleece-Futter

und für die

Pferdedecke Winter für Box und Weide

  • Winterdecke Regendecke „free moving – 300“ 1680 D + 300 g Wattierung
  • Rainmax 300 Cooldry Winterdecke-Regendeck 1800 Denier – Weidedecke mit Cooldry-Polyester-Fleece-Futter

Wir sind aber nicht sicher, ob für unsere Zwecke (Scheuergefahr, leichte Abschwitznotwendigkeit) jeweils eine Fleece-gefütterte Pferdedecke besser ist (+: Abschwitzen, -: Scheuern) oder eine innen glatte Pferdedecke, die nicht scheuert, aber möglicherweise keine so gute Abschwitzfunktion und Atmungsaktivität hat. Bitte um entsprechenden Rat bzw. um Empfehlungen ihrerseits.

Unsere Empfehlung:

vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage. Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Wir würden Ihnen für Ihren geschilderten und gewünschten Einsatzzweck und Ihr Pferd das Modell Free moving mit normal Neck Art.-Nr.  Übergangsdecke 50g und 22004 in Gr. 155 cm  empfehlen.

fedimax ® Free moving

Pferdedecke Free moving

 

Comments { 0 }

Regendecke für schmalen Rheinländer

Kundenanfrage für eine neue Regendecke für schmales Warmblut:

Ich suche für mein Pferd eine neue Regendecke die aber auch bis Temperaturen von ca. 0 Grad noch getragen werden kann. Wir hatten bis jetzt von Loesdau die Regendecke Rainman in der Größe 155 mit Fleeceinnenfutter, das war o.k. bis 0 Grad, wenns kälter wurde hat er eine 300 gr. gefütterte Regendecke getragen. Bei der Regendecke sind leider immer Scheuerstellen am Widerist (Mähne weg und Fell weg bis auf die Haut) aufgetreten, an der Schulter ist das Fell abgebrochen aber keine richtigen kahlen Stellen.

Mein Pferd ist ein Rheinländer mit hohem Vollblutanteil, er ist 1,69 – 1,70 m groß und die Abmessung wie beschrieben ist vor dem Widerist bis zum Schweifansatz 157 cm. Er ist sehr schmal gebaut (hat auch beim Sattel eine 30-31 Kammer), die Pferde stehen den ganzen Tag draussen, abends so gegen 18 Uhr kommt er in die Box über Nacht.

Die Regendecken die mir gefallen würden wären:

  • Rainmax lite Cooldry Regendecke 1600 D oder 1800 D
  • Halfneck Regendecke 1200 D + 50gr. Watt. grün
  • Fedimax Ceramic Energy 50 gr. 1200 D (da ist wohl das Problem das ich nicht die Zeit habe die Decke stundenweise anzugewöhnen)

Zu welcher Regendecke raten Sie mir? Fotos füge ich bei, sind leider 3 weil die von vorne nicht so gut geworden sind. Vielen Dank.

Unsere Passformempfehlung für eine neue Regendecke: Wir würden Ihnen für Ihr Pferd das Modell Halfneck Regendecke 1200 D + 50gr. Watt. grün  Art.-Nr.  20103 in Gr. 155 cm empfehlen.

Half-Neck Regendecke

Antwort der Kundin:

vielen Dank für Ihre Hilfe. Ich habe die Regendecke gerade online bestellt und freue mich sehr wenn sie passt.

Half-Neck Übergangsdecke grün

Half-Neck Übergangsdecke grün

Comments { 0 }

Beratung zum Einsatz von Keramikstoff – Rückenwärmer Pferd

Kundenanfrage aus Berlin: ich habe eine rückenkrankes pferd übernommen, da die eigentlichen besitzer sich nicht darum kümmern und das arme viechle total gelitten hat… zu der ta-behandlung, die so langsam mein kleines ausbildungsgehalt sprengt…soll ich ihr jetzt noch den rücken wärmen… und da bin ich hier auf die seite gekommen… ich habe eine regendecke und dachte mir,dass ich die fleecedecke mit Keramikstoff drunter ziehe…langsam angewöhne und dann 24 h drauf lasse…ist das möglich? entsteht ein hitzestau? oder sollte ich lieber die etwas wärmere outdoordecke mit Keramikstoff holen,bei der fleece schon mit eingearbeitet ist?

Unsere Antwort: in erster Linie ist es ganz wichtig, egal welche Pferdedecken – Kombination Sie nehmen, daß die Pferdedecke für das Pferd perfekt passt. Es gäbe z.B. auch die Möglichkeit den Rückenwärmer mit Keramikstoff für das Pferd mit einer guten Outdoordecke zu kombinieren. Wir würden Ihnen daher empfehlen wie folgt zu verfahren, dann können wir Ihnen sagen welche Kombination die günstigste für Sie ist (auch preislich). Bitte machen Sie für Ihr Pferd die Passformberatung.

Antwort-email der Kundin: ich werde ihnen die infos so schnell es geht zukommen lassen… das problem ist, dass ich für mein pferd einen rückenwärmer aus Keramikstoff einer anderen Firma habe und der absolut nicht hält…habe ihn schon durch die beinschnüre und vorne schnüre an der decke festgemacht und durch diesen klettvershcluss oben…aber er will nicht halten…und ich dachte die abschwitzdecke von ihnen bleibt besser liegen, gibt wärme überall hin, hebt und ist einfach praktischer…

backwarmer_gal

Comments { 0 }