Tag Archives | kissing spines

Wie ermittle ich die Größe eines Rückenwärmers für mein Pferd??

Ein Keramik Rückenwärmer ist für das Pferd Wellness, Gesundheit und Wohlbefinden zu gleich. Wenn Sie Ihrem Pferd z.B. vor dem Reiten den Ceramic Rückenwärmer auf dem Rücken legen, entspannen die Muskeln des Pferdes und es kann beim Reiten von Anfang an viel entspannter laufen. Auch nach dem Reiten werden die Muskeln des Pferdes wieder regeneriert in dem Sie ihm den Keramik Rückenwärmer auflegen. Auch für kranke Pferde z. B. mit Kissing Spines, hat der Rückenwärmer positive Wirkung. Die Ceramic-Balls reflektieren die Körperwärme wieder zurück und die Durchblutung wird angeregt. In den Ceramicballs sind Keramikplättchen eingeschmolzen. Die Muskeln entspannen sich, das Gewebe wird besser durchblutet und der Stoffwechsel wird angeregt.

Eine Wohltat für alle Pferde, egal ob Sport- oder Freizeitpferde. Diesen Luxus sollte man seinem Pferd gönnen. Es stellt sich die Frage, wie man die optimalste Größe des Rückenwärmers für das jeweilige Pferd am besten ermittelt.

Wie messe ich die richtige Länge des Rückenwärmers an meinem Pferd aus??

Nachfolgend zeigen wir Ihnen ein Bild, in dem wir genau abgebildet haben, wie man den Pferderücken am besten misst.

Bitte setzen Sie das Massband hinter dem Widerrist an und messen Sie bis zum Schweifansatz = das Mass des Rückenwärmers den Sie für Ihr Pferd auswählen sollten.

passform Rueckenwaermer_messen

 

Ein Rückenwärmer für Pferde ist vielseitig einsetzbar. Sie können ihn vor dem Reiten zum Aufwärmen des Pferdes, nach dem Reiten zum Herunterkühlen und Abschwitzen des Pferdes als auch während des Longierens unter dem Longiergurt verwenden. Die Materialien unserer Rückenwärmer sind so ausgewählt, dass er eine sehr hohe Atmungsaktivität

 

Comments { 0 }

Regendecke für Westfale mit Aufrichtung

Hallo, gestern ist mir meine …  Regendecke (Turnout Rain) im Innenfutter soweit aufgerissen, dass ich umgehend für mein Pferd einen Ersatz benötige. Die Maße meines Pferdes (Westfale), vorne schmalbrüstig wegen. Vollblutanteil: Stockmaß: 1,73 m, Rückenlänge gemessen ca. 2 cm vor dem Widerrist bis zum Beginn des Schweifansatzes: 1,44 m. Mein Pferd trägt normalerweise bei Regendecken die Größe 155, aber ich weiß, dass das immer auf die Pferdedecken ankommt…. Außerdem hat er eine ziemlich hohe Aufrichtung und trägt deshalb High neck Regendecken, damit nichts scheuern kann. Aufgrund seiner Kissing Spines im hinteren Bereich LWS bekommt er häufig die Regendecke drauf.

Ich brauche eine absolut dichte, atmungsaktive Regendecke High neck mit Bewegungsspielraum (er ist 9 und verspielt) und wälzt sich gerne :-). Wäre auch sehr interessiert an einer Keramic-Variante. Ich hoffe, Sie können mir weiterhelfen. Auf die Schnelle hab ich keine Fotos organisieren können.

Unsere Antwort:
besten Dank für Ihre Anfrage. Wir würden Ihnen anhand Ihrer Beschreibung und der Kissing Spines Problematik die Ceramic Energy Regendecke Art.-Nr. 13920 in Gr. 145 cm empfehlen,.

Weitere email der Kundin:

vielen Dank für die schnelle Antwort. Das heißt also, dass das Pferd hier „nicht vor Hitzestau eingeht“?, wenn es im Laufe des Tages aufklart und ich erst später die Gelegenheit habe, ihn von der Wiese zu holen?? Zum Halsansatz: Ich hatte noch nie eine Regendecke ohne half bzw. high neck, weil ich Angst vor Scheuerstellen hab. Hier steht „vorgezogener Halsansatz“. Reicht das wirklich aus? Zur Länge: gemessen bis zum Schweifrübenbeginn sind es 1,44, hat er dann mit 1,45er Maß wirklich genug Platz?

Unsere Antwort:

leider konnten wir Sie telefonisch nicht erreichen. Brauchen Sie die Regendecke für die jetzigen Wetterverhältnisse? Dann wäre die Regendecke natürlich viel zu warm.(Anmerkung: Es ist Sommer und wir haben Außentemperaturen von ca. 23 Grad. Bei derartigen Temperaturen ist jegliche Regendecke für ein Pferd viel zu warm. Die einzige Regendecke, die im Bedarfsfalle zum Einsatz kommen könnte ist die Rainmax Summer 1200 D – die kombinierte Regendecke – Fliegendecke für Pferde).
Zur Größe der Regendecke: Mit der Größe verändert sich auch der Schnitt im Brust-Halsbereich. Genau aus diesem Grund empfehlen wir die Passformberatung mit Fotos.

Prinzipiell darf eine Regendecke hinten nicht runterhängen. Leider werden die meisten Regendecken viel zu lang gekauft. Aber wie gesagt auch der Brust-Halsbereich ist ausschlaggebend. Wir würden Ihnen daher eine Passformberatung MIT Fotos empfehlen.

Die Regendecke mit Keramikinnenfutter gibt es nicht als High-Neck -Ausführung, sondern nur in dieser Ausführung.

fedimax ceramic energy Regendecke

fedimax ceramic energy Regendecke

Comments { 0 }

Pflege der Muskulatur unserer Pferde …

Der gesamte Körper des Pferdes besteht aus nahezu über 250 verschiedenen Muskeln. Nur mit einer lockeren Muskulatur kann ein Pferd zufrieden laufen. Durch lockere Muskeln kann der komplette Bewegungsapparat des Pferdes sinnvoll für das Reiten eingesetzt werden ohne dauerhafte Schäden zu erleiden.

Ein wechselweises Anspannen und Entspannen kräftigt die gesamte Muskulatur eines Pferdes. Dies wird durch ein sinnvolles Training erreicht. Wurde die Muskulatur sinnvoll aufgebaut ist das Pferd in der Lage ohne Spannungen mit ruhigen, gleichmäßigen und schwungvollen Bewegungsabläufen sich in allen 3 Grundgangarten vorwärtszubewegen. Sind einzelne oder mehrere Muskelgruppen verspannt hat dies ein steifes, klammes und auch schwungloses Gangbild zur Folge. Wird an den verspannten Muskeln nicht gearbeitet, um diese zu lockern, sind meist Erkrankungen des Bewegungsapparates die Folge. Eine Großzahl der Erkrankungen (z.B. Kissing spines), des Pferdes, insbesondere Lahmheiten, resultieren am langen Ende aus einem oder mehreren sich kummulierenden Muskelverspannungen. Das Lockern der Muskulatur und ein gezielter Muskelaufbau der Pferde kann sowohl über ein gezieltes Training als auch Physiotherapie oder Stresspunktmassage erfolgen.

Wir können nur jedem Reiter empfehlen – kontrollieren Sie täglich die Muskulatur Ihres Pferdes und beugen Sie hier bereits Erkrankungen vor. Mit entsprechenden Massnahmen steuern Sie eventuellen chronischen Schäden entgegen. Hier bietet sich die Zusammenarbeit mit einem Physiotherapeuten an, der Ihnen Lockerungsübungen für einzelne besonders auf das jeweilige Pferd abgestimmte Problembereiche zeigen kann.

Weitere Tips zur Lockerung der Muskeln Ihres Pferdes bzw. Gesunderhaltung der Pferdemuskeln:

  • lassen Sie Ihr Pferd sich regelmäßig wälzen. Durch das Reiben der beiden Körperseiten vom Kopf bis zum Schweifansatz und vor allen Dingen der Rückenpartie werden sowohl Muskeln als auch Gelenke gelockert. Unterstützt wird dies durch das Aufspringen des Pferdes und das anschließende Schütteln des gesamten Körpers. Sie sehen, eine so lapidare Wälzaktion stellt durchaus eine sinnvolle Ergänzung für eine lockere Muskulatur des Pferdes dar.
  • Spritzen Sie das Pferd niemals bei zu geringen Außentemperaturen komplett mit kaltem Wasser ab. Dies sollte nur bei sehr heißem Wetter durchgeführt werden, denn durch das kalte Wasser ziehen sich die Muskeln zusammen und verhärten sich. Bei entsprechend hohen Außentemperaturen trocknet das Pferd schnell und die Muskeln werden wieder gut durchblutet und erwärmt. Bei niedrigen Außentemperaturen und langem Trocknungsvorgang können sich die Muskeln verspannen.
  • Achten Sie beim Anlegen des Sattelgurtes darauf diesen nicht zu schnell festzugurten. Nach Auflegen des Sattels wird der Sattelgurt erst einmal nur lose angezogen. Man lässt dann einige Zeit vergehen, führt das Pferd ein wenig im Schritt, bevor der Sattelgurt weiter behutsam weiter angezogen wird. Diese Vorgehensweise stellt sicher, daß sich die Rückenmuskeln als Gegenspieler der Bauchmuskulatur nicht unnötig durch ein zu schnelles Festziehen des Sattelgurtes verspannen.
fedimax ceramic energy Regendecke

fedimax ceramic energy Regendecke

Comments { 0 }