Regendecke oder Outdoordecke mit High-Neck für sächsisches Warmblut

Ich brauche eine Beratung bzgl. einer Pferdedecke. Ich habe ein kräftiges sächsisches Warmblut,

Stockmaß: 1,77m – gemessene Rückenlänge ungef. 1,50m

Ich besitze bereits eine Regendecke für ihn, welche 1,55m lang ist, kleiner würde sicher nicht passen. Das liegt sicher an dem hohen Wiederrist, oder vielleicht fällt sie auch klein aus.

Ich würde eine wasserdichte/reißfeste Outdoordecke /Regendecke mit HighNeck / Halsteil bevorzugen, weiß aber zudem nicht, ob ich sogar eine leicht gefütterte nehmen sollte.

Weil: Das Pferd steht seit drei Jahren im Offenstall, bekommt aber kein richtig dichtes Winterfell. Sein Fell ist zwar lang, aber nicht dicht. Vor allem am Hals kann man beim leichten drüberstreichen bis auf die Haut sehen. Er ist auch im Winter immer leicht „zickig“ beim Putzen und Satteln (muskuläre Ursache durch die Kälte?) und Schnee hält sich nie auf seiner Kruppe – dieser taut relativ schnell weg. Bei anderen Pferden ist die Kruppe dagegen für Tage vereist. Ich denke, dass er viel Wärme verliert und er somit friert. Bisher hatte ich in den schlimmsten Winterzeiten (Eis-/Schneeregen usw.) immer eine ungefütterte Regendecke (Innenseite mit Fleece). Ich möchte ihn auch ungern verweichlichen. Was meinen Sie? Eine ungefütterte Regendecke, oder  besser eine leichte 100g-Füllung?

Ich würde die Outdoordecke erst draufmachen, wenn es  Richtung Gefrierpunkt geht und das richtig schlimme nasskalte Wetter kommt. Bis dahin möchte ich sein Winterfell noch etwas ohne Pferdedecke „züchten“ :-) Außerdem hat er einen sehr tiefen Halsansatz und einen hohen Wiederrist – zumindest am tiefen Halsansatz war immer etwas Fell abgewetzt..da sollte die neue Pferdedecke doch besser passen. Ich denke, diese neue Free-Moving-Serie sieht doch für ihn ganz passend aus, oder? Ich wäre aber auch für ein günstigeres Modell äußerst dankbar. :-) Also, vielen Dank im Voraus!

Unsere Pferdedecken – Empfehlung:

vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Die von Ihnen ausgewählte Pferdedecke High-Neck Free moving hätten wir Ihnen für Ihr Pferd in Gr. 155 cm auch empfohlen.  Art.-Nr. 22199. Die leichte 100g Wattierung eignet sich auch unserer Meinung nach besser für Ihren Einsatzzweck als eine ungefütterte Regendecke. Eine völlig ungefütterte Regendecke empfehlen wir für den Winter sowieso auf keinen Fall.

High-Neck Pferdedecke Free moving – 100

, ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar