Pferdedecke für Reitpony – Mix

Ich benötige nicht nur eine Passform- sondern auch eine Pferdedecken – beratung. Ich suche für meine Ponystute (Dt. Reitpony-Mix, recht schmal, Stockmaß vorn 1,36 m/hinten 1,38m) eine Übergangsdecke mit 50g Wattierung, regendicht mit Gehfalte (high neck nicht unbedingt erforderlich, ich würde aber auch eine high neck nehmen, wenn es die passende Pferdedecke nur in dieser Ausführung gäbe). Ich brauche die Pferdedecke für die kühlen Nächte und die ungemütlicheren Tage, 100g wäre zu dick, da sie schon etwas Winterfell geschoben hat und auch weiter schieben soll (ich schere ihr nur einen Rallyestreifen im Winter). Noch friert sie aber manchmal nachts und baut sogar ab, wenn die Nächte sehr kühl werden, weshalb es leider etwas eilt. :-(

Die Pferdedecke sollte im Preissegment von Max 90,-€ liegen. Rückenlänge wie auf Ihrer Vorlage bis zum Schweifansatz liegt bei 115/116cm. Bislang habe ich verschiedene Pferdedecken anderer Hersteller probiert, wovon die 115er und auch mitunter die 110er Größen zu lang sind. Ich hatte mal eine 105er von einem Noname-Hersteller (Abschwitzdecke allerdings), die war zu knapp/kurz. Ich bin wirklich verunsichert, daher hoffe ich auf ihre Hilfe.

Unsere Empfehlung:

Wir würden Ihnen für Ihren gewünschten Einsatzzweck das Pferdedecken – Modell  Half-Neck-Übergangsdecke Art.-Nr.  20103 in Gr. 115 cm  empfehlen.

Half-Neck Übergangsdecke grün

Half-Neck Übergangsdecke grün

, ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar