Gamaschen für Pferd – 24 Stunden?

Kundenanfrage zwecks Gamaschen für Pferd – 24 Stunden:

bin durch Zufall auf Ihre Homepage geraten und mir gefällt ihre Produktbeschreibung sehr gut!! Allerdings hab ich ein Problem bei meinem Pferd wo irgendwie jeder ansteht. Wahrscheinlich gibt es hierfür eine simple Erklärung: Vielleicht können ja Sie mir helfen.

Folgende Sachlage: Habe bei meinem Pferd Schürfwunden (allerdings keine frischen) am hinteren Röhrbein entdeckt. Trainer meint, dass es aussieht, als würde er sich das selber zufügen mit Herumbucklerei auf der Koppel. Durchs Reiten kann es fast nicht passiert sein, da es mir bzw. Trainer aufgefallen wäre. Daher vermuten wir die Koppel. Hufschmied ist seit drei jahren der gleiche am Werk. Daher kann es also auch nicht kommen.

Jetzt zu meiner eigentlichen Frage: gibt es Stallgamaschen, die ich 24h am Tag ohne jegliche Probleme auf Koppel und Stall am Pferdebein lassen kann ohne dass das Bein bzw. die Sehne dadurch längerfristig geschädigt wird !? Würde mich sehr auf eine Antwort freuen. Ich glaube, ihr seid schon fast meine letzte Rettung. Auch Tierarzt ist etwas überfordert in dieser Produktfrage!

Unsere Antwort:

Sehr geehrte Damen und Herren, unsere Stallgamaschen sind alle hoch atmungsaktiv, sodass diese auch über einen längeren Zeitraum getragen werden können. Von einer Verwendung über 24 Stunden würden wir Ihnen jedoch prinzipiell abraten. Wichtig ist, dass ans Pferdebein auch mal Luft kommt. Es sollte nicht 24 Stunden am Tag eingewickelt sein.

Keramik Stallgamaschen

, ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.