Cavallo Regendecken Test 2016 – Testsieger fedimax Rainmax lite 1800 D

Die Pferdezeitschrift Cavallo hat im Oktober/November 2016 einen Regendecken Test mit 6 verschiedenen Regendecken-Modellen namhafter und bekannter Hersteller durchgeführt. Gesamtsieger wurde die Fedimax Rainmax lite 1800 D.

 

Die Stoffe der Regendecken wurden im Labor (Prüf- und Forschungsinstitut Pirmasens e.V. PFI) auf

  • Wasserdichte
  • Atmungsaktivität – Wasserdampfdurchlässigkeit
  • Luftdurchlässigkeit – Winddichte

getestet.

Alle 3 getesteten Werte sind ausschlaggebend für die gute Funktion einer Regendecke für unsere Pferde und sollten somit auch bei der Kaufauswahl berücksichtigt werden.

Das Testergebnis der Pferdezeitschrift Cavallo:

„Prima Klima“ unter dem Modell Rainmax lite 1800 D – Marke: fedimax – Für die Redaktion der Cavallo der Testsieger“

Im Einzelnen sagt die Redaktion der Cavallo über die Fedimax Pferdedecke: 

Die Decke ist hoch wasserdicht und verfügt über eine hohe Wasserdampfdurchlässigkeit. Gleichzeitig schützt die „Decke am besten vor Zugluft von außen“ – d.h. sie ist sehr winddicht. Das sind die besten Voraussetzungen für einen optimalen Komfort für das Pferd unter der Regendecke. Schutz vor Nässe und Zugluft von außen – hoch atmungsaktiv von innen.

Neben der hohen Funktionalität unserer Pferdedecken legen wir auch großen Wert auf die optimale Passform auf dem Pferd

Da die Regendecken normalerweise mehrere Stunden oder manchmal auch 24 h Tag und Nacht getragen werden (der Wechsel einer Stalldecke kann entfallen) ist ein gewisser Komfort extrem wichtig für das Wohlbefinden unserer Pferde.

Unsere Regendecken werden zum überwiegenden Teil aus einem 1800 Denier starken Polyester-Außenmaterial hergestellt. Die wasserdichte Beschichtung liegt auf der Innenseite des Außenmaterials und wird vom Innenfutter geschützt, d.h. sie wird nicht abgerieben, wenn sich Ihr Pferd wälzt.

Wichtig für unsere Kunden und Käufer unserer anderen Pferdedecken-Modelle:
Der in der Cavallo getestete Außenstoff wird auch bei einem Großteil unseren anderen Pferdedecken verwendet, z.B werden u.a. die nachfolgenden Pferdedecken-Serien unter Einsatz vergleichbarer Technologie hergestellt:

  • Rainmax – Modelle, d.h. die Übergangsdecken und Winterdecken
  • Free moving Modelle, ebenfalls die Übergangsdecken und Winterdecken
  • Raincape, auch hier die Übergangsdecke und Winterdecke – Ausnahme Raincape lite 600 D

Aufgrund der hohen Wasserdampfdurchlässigkeit können Sie Ihr Pferd mit unseren Regendecken auch eindecken, wenn es feucht geschwitzt ist oder bereits vom Regen nass ist. Es kann in Ruhe unter der Regendecke abtrocknen. Dies ist besonders für Pferde in Offenstall-Haltung sehr interessant, denn normale Abschwitzdecken werden bei Regen sofort tropfnass.

Neben den oben genannten Funktionen einer Regendecke ist auch die optimale Passform für das Wohlbefinden unserer Pferde enorm wichtig. Wir können daher nur immer wieder jedem Kunden ans Herz legen: „Bitte nehmen Sie sich vor dem Kauf etwas Zeit für die richtige Auswahl der Grösse und Passform einer Regendecke für Ihr Pferd. Wir helfen Ihnen mit unserer kostenlosen Passformberatung gerne dabei.“

 

 

, , , , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.