About Verkauf

Author Archive | Verkauf

Regendecken mit Abschwitzfunktion für Pferde

Liebes Fedimax-Beratungsteam, wir suchen für unsere drei Pferde jeweils eine nicht gefütterte Regendecke mit Abschwitzfunktion. Die Regendecke soll dazu dienen nach getaner Arbeit auch auf das geschwitzte Pferd gelegt werden zu können und danach regensicher wieder auf die Wiese zu können. Die Regendecke muss nicht gefüttert sein, da wir solche bereits besitzen. Am liebsten wären uns Regendecken mit High Neck, wenn jedoch die Passform so ist, dass die Regendecke höher und nicht direkt auf dem Widerrist und zudem einen nicht so weiten Halsausschnitt hat, können wir auf High Neck verzichten. Bei den Pferden handelt es sich um ein Reitpony (erstes Foto Stockmass 1,48), einen Haflinger (zweites Foto Stockmass 1,54 m) und ein französisches Reitpferd (drittes Foto Stockmass 1,63 m).

Ist Eure im Netz aufgeführte Regendecke mit Abschwitzfunktion für unsere Ponys passend und wenn ja, in welcher Größe wäre sie jeweils ratsam (alle liegen ja nun größentechnisch zwischen den vorgegebenen Größen)? Bislang hatten alle drei Regendecken mit Abschwitzfunktion in der Größe 135, wobei die Regendecken für den Haflinger und das französische Reitpferd mittlerweile zu eng sind.

Regendecken Empfehlung von Regendecken mit Abschwitzfunktion für Pferde

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferde. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihrer Pferde verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihre Pferde

Pferd 1

das Modell   Regendecke Rainmax lite – Cooldry 1800D     Art.-Nr.  13019  in Gr. 135cm

Pferd 2

das Modell   Regendecke Rainmax lite – Cooldry 1800D     Art.-Nr.  13019  in Gr. 135cm

Sollte der Halsausschnitt für Ihre Pferde zu groß sein, empfehlen wir Ihnen die Decke im Brustbereich ins letzte Loch zu schnallen und im Halsbereich oberhalb der Gehfalte links und rechts durch einen Schneider eine Falte im Bereich des Einfassbandes einnähen zu lassen – siehe beigefügtes Foto. Dann müsste die Decke auch bei Ihrem Pferd gut sitzen. Wir haben einige Kunden, die sich die Decke auf diese Art und Weise für Ihr Pferd passend machen.

Leider können wir Ihnen für Pferd 1+2 keine High Neck Decken aus  unserem Sortiment empfehlen.

Pferd 3

das Modell   Regendecke Raincape High Neck lite – Cooldry 1800D     Art.-Nr.  13400  in Gr. 145cm

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Decke ganz weit nach vorne. Bitte sehen Sie sich hierzu die Fotos in der Artikelbeschreibung bzw. ggf. das dazugehörige Video an. Sollte die Decke eine Gehfalte besitzen, so sollte sie im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

Regendecken mit Abschwitzfunktion für Pferde

Comments { 0 }

Regendecke mit Abschwitzfunktion für Morgan Horse

Sehr geehrte Damen und Herren, die telefonische Pferdedecken Beratung Ihrer Firma hat mich an Sie verwiesen. Ich suche für die Herbst- und kommende Winterzeit eine sehr stabile, wind- reissfeste, atmungsaktive und wasserdichte Regendecke mit Abschwitzfunktion die tagsüber (bei jeden Wetter) auf der Weide und nachts im Stall getragen werden kann. Das Pferd steht in jedem Fall ca. 5-8 Stunden Draußen und hat keinen Unterstand. Mein Pferd steht mit anderen Pferden zusammen. Das heisst die Regendecke sollte auch bei spielerischen Auseinandersetzungen und Gerangel oder beim Wälzen gut sitzen.

Die Regendecke  sollte in jedem Fall eine Abschwitzfunktion haben. Der Plan ist, die Regendecke mit Abschwitzfunktion im Grunde jetzt schon in der Übergangszeit aufzuziehen, damit das „Winterfell“, welches mein Pferd sonst recht stark ausbildet, nicht noch dichter wird. Ich habe mit ein paar Regendecken ausgesucht, wozu ich auch gerne Ihren Rat, auch bzgl. der Fülle hätte. Bislang hatte ich mein Pferd (stallbedingt) nicht ständig eingedeckt. Nachfolgend noch Daten meines Pferdes:

  • Pferderasse: Mein Pferd ist ein 9-jähriger Morgan Horse Wallach
  • Stockmass: 152/154 cm
  • Rückenlänge: (mit bisschen Zugabe 10cm wie beschrieben vor dem Widerrist) 132cm
  • Bisherige Pferdedecken Größe: 145cm (waren hinten meist zu lang

Folgende Regendecken mit Abschwitzfunktion habe ich ins Auge gefasst:

1. Outdoordecke Free moving Cooldry 1800D Art.Nr. 13650 Gr. 135cm, oder 2. Regendecke mit Fleece Rainmax lite Cooldry 1800D Art.Nr. 13019 Gr. 135cm, und/oder 3. Fedimax Ceramic Energy Rainmax 50g Regendecke 1200D Art.Nr. 13920 Gr. 135cm

In der Anlage finden Sie die Fotos. Falls Sie andere Vorschläge oder Ideen haben bezügl. der Regendecken dann bin ich Ihnen sehr dankbar.

Regendecken Empfehlung einer Regendecke für Morgan Horse

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd

das Modell    Regendecke mit Abschwitzfunktion Rainmax lite – Cooldry 1800D   Art.-Nr.  13019  in Gr. 135cm (lt. Ihrer gemessenen Rückenlänge)

Alternativ:

das Modell   Fedimax Ceramic Energy Rainmax 50g Regendecke Art.-Nr.  13920  in Gr. 135cm (lt. Ihrer gemessenen Rückenlänge)

Wir möchten Sie darauf Aufmerksam machen, dass auch unsere Pferdedecken nicht unkaputtbar sind.

Sollte der Halsausschnitt für Ihr Pferd zu groß sein, empfehlen wir Ihnen die Regendecken im Brustbereich ins letzte Loch zu schnallen und im Halsbereich oberhalb der Gehfalte links und rechts durch einen Schneider eine Falte im Bereich des Einfassbandes einnähen zu lassen – siehe beigefügtes Foto. Dann müsste die Pferdedecke auch bei Ihrem Pferd gut sitzen. Wir haben einige Kunden, die sich die Pferdedecke auf diese Art und Weise für Ihr Pferd passend machen.

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Pferdedecke ganz weit nach vorne. Bitte sehen Sie sich hierzu die Fotos in der Artikelbeschreibung bzw. ggf. das dazugehörige Video an. Sollte die Pferdedecke eine Gehfalte besitzen, so sollte sie im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren. Nur unter einer passenden Pferdedecke kann sich Ihr Pferd wohl fühlen.

Regendecke mit Abschwitzfunktion für Morgan Horse

Regendecke mit Abschwitzfunktion für Morgan Horse

Comments { 0 }

leichte und mittlere Winterdecke für Württemberger

Liebes Fedimax-Team, ich habe von eurem tollen Angebot der Pferdedecken Beratung gelesen und möchte dies gerne nun in Anspruch nehmen. Nachfolgend schildere ich nun die Daten meines Pferdes und den Einsatzzweck den ich für die neue Pferdedecke wünsche:

Ich suche einmal eine leichte Winterdecke für den Beginn des Winters (erste Winterdecke zum Eindecken sozusagen, 50 g Füllung vielleicht) und eine für den fortgeschrittenen Winter, eine mittlere Winterdecke schätzungsweise 200-250g Füllung – also bitte Angebot von zwei unterschiedlichen Winterdecken. Keine jedoch für den tiefsten Winter (350 g Winterdecke besitzen wir schon).

Die Stute steht nachts im Stall mit Paddockzugang, tagsüber auf der Koppel, daher wasserdicht und unempfindlich/reißfest. Ebenso gerne Winterdecke mit Abschwitzfunktion um sie direkt nach dem Reiten aufzuziehen. Pferd wird voraussichtlich geschoren (Jagdschnitt). An sich keine verfrorene Stute, aber aktuell durch schwere Erkrankung der Lunge leider abgemagert.

  • Rasse des Pferdes: Württemberger
  • Stockmaß des Pferdes: 166cm
  • gemessene Rückenlänge – gemäß obiger Messanleitung: 145/147 cm
  • bisherige Pferdedecken – Größe: In der Regel hat 145 cm nie gepasst, 155 cm war oft zu groß; meist wurde jedoch 155 cm gekauft. Die Decken eines anderen Herstellers bekomme ich an der Brust vorne nicht zu; also vorne eher etwas breiter geschnitten.
  • Zwei Fotos von Ihrem Pferd

Ich hoffe, die Perspektive passt. Den Futterzustand habe ich ja oben bereits angesprochen; Stute kämpft seit Monaten mit Krankheit und erhält Medikamente und das lässt sie leider abmagern trotz doppelter (Rau)-futtermenge. Wir wissen also , dass sie zu dünn ist 😉

Ich freue mich, Angebote über 2 verschiedene Winterdecken von Ihnen zu erhalten und bin gespannt, ob wir so das richtige für meine Stute finden können.

Winterdecken Empfehlung einer leichten und mittlere Winterdecke für Württemberger

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd

leichte Winterdecke

das Modell   Regendecke Rainmax lite – Cooldry 1800D       Art.-Nr.  13019 in Gr. 145cm

Alternativ

das Modell   Regendecke Rainmax 100g – Coolrdy 1800D     Art.-Nr.  13101  in Gr. 145cm

mittlere Winterdecke

das Modell  Pferdedecke Winterdecke Rainmax 200g – Cooldry Regendecke 1800D         Art.-Nr.  13202  in Gr. 145cm

Der Halsausschnitt wird für Ihr Pferd zu groß sein. Daher empfehlen wir Ihnen die Decke im Brustbereich ins letzte Loch zu schnallen und im Halsbereich oberhalb der Gehfalte links und rechts durch einen Schneider 1-2 Falten im Bereich des Einfassbandes einnähen zu lassen – siehe beigefügtes Foto. Dann müsste die Decke auch bei Ihrem Pferd gut sitzen. Wir haben einige Kunden, die sich die Decke auf diese Art und Weise für Ihr Pferd passend machen.

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Decke ganz weit nach vorne. Sollte die Decke eine Gehfalte besitzen, so sollte sie im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

leichte und mittlere Winterdecke für Württemberger

 

Comments { 0 }

Regendecke 135 für Tennesse Walker

Sehr geehrte Damen und Herren, Mein 6-j. brauner Tennesse-Walker trägt die grüne Pferdedecke Ihrer Firma fast den ganzen „Sommer“, ob die Pferdedecke ihm passt, sehen Sie vielleicht auf den Fotos ? Er wird regelmässig geritten, hat ein sehr dünnes Fell, Sommer wie Winter und hustet, wenn ich ihn mal versehentlich ohne Regendecke 135 in Regen und Sturm lasse. Mit Regendecke bei Regen oder nasser Kälte, Boxgrass im Winter, immer nassem Heu ist er zum Glück gesund.

Miguel, der 3-j. schwarzbraune Paso Peruano, brauchte bisher keine Regendecke. Er wird noch nicht geritten. Beide Pferde haben ca. 1,54 m Stockmass und eine Rückenlänge (etwas vor dem Widerrist bis zum Schweifansatz gemessen) von 130 cm. Sie stehen ganzjährig im Offenstall mit Paddock und angrenzenden Weiden. Im Winter müssen sie mal ein paar Tage mit den 150 m² Paddock vorlieb nehmen, da sonst die lehmigen Weiden zu Acker werden (würden). Beide Pferde sind Hengst, sie spielen gerne und oft miteinander, kraulen sich aber auch gegenseitig das Fell. Meine Wallache vor ihnen waren fast genauso. Die Regendecke 135 für Sommer/Übergangszeit (wenig bis gar nicht gefüttert) wäre für den 6-jährigen gedacht. Dem 3-jährige lege ich immer wieder auch Regendecken von dem anderen Pferd auf, für den Paso Peruano eine wichtige Übung, für den Walker eine Selbstverständlichkeit – wie so oft. Wir alle drei sehen wesentlich freundlicher aus, wenn uns keine Mückchen plagen ! Das war grenzwertig übel mit diesen Plagegeistern, aber die Wolken waren schon wieder am Aufziehen und ich wollte die Bilder gerne bei Trockenheit im Kasten haben. Dank meiner freundlichen Tochter hat das auch geklappt. Nun bin ich sehr auf Ihre Pferdedecken Empfehlung gespannt.

Regendecken Empfehlung von Regendecke 135 für Tennesse Walker

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihrer Pferde verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihre Pferde

braune Tennesse-Walker

das Modell   High-Neck Regendecke Fleece Free moving Cooldry 1800D       Art.-Nr.  13455  in Gr. 135cm

Alternativ:

das Modell  Regendecke Rainmax lite – Cooldry 1800D     Art.-Nr.  13019 in Gr. 135cm

Sollten Sie sich für das Regendecken Rainmax Modell entscheiden, muss diese Regendecke 135 mind. 20cm weiter vor (als das grüne Modell auf Ihren Bildern) gelegt und im Brustbereich eng verschnallt werden.

3-j. schwarzbraune Paso Peruano

das Modell   High-Neck Regendecke Fleece Free moving Cooldry 1800D     Art.-Nr.  13455  in Gr. 135cm

Alternativ:

das Modell  Regendecke Rainmax lite – Cooldry 1800D     Art.-Nr.  13019 in Gr. 135cm

Sollten Sie sich für das Regendecken Rainmax Modell entscheiden, muss diese Regendecke 135 mind. 20cm weiter vor (als das grüne Pferdedecken Modell auf Ihren Bildern) gelegt und im Brustbereich eng verschnallt werden.

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Pferdedecke ganz weit nach vorne. Sollte die Pferdedecken eine Gehfalte besitzen, so sollte sie im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

Regendecke 135 für Tennesse Walker

 

Comments { 0 }

Passformberatung für eine leichte Regendecke und Regendecke mit Fleece

Sehr geehrte Damen und Herren, Gerne nehme ich Ihre kostenlose Pferdedecken Passformberatung in Anspruch. Anbei die Angaben:

1. Mein Pferd benötigt eine bis zwei wasserdichte Regendecken. Eine Winterdecke mit 200g Wattierung ist bereits vorhanden, nun benötigt es noch eine Übergangsdecke sowie eine leichte Regendecke für die wärmeren Tage. Mein Pferd ist nicht geschoren. Bei Regendecken mit glattem Innenfutter gab es bis immer rasch „Kondenswasser“ auf der Innenseite der Regendecke oder es begann zu schwitzen (auch wenn die Regendecken als sehr atmungsaktiv angepriesen wurden). Deshalb denke ich, wäre eine gute Belüftung oder saugfähiges Material wichtig. Beim Stöbern auf Ihrer Homepage ist mir das Modell „Sommer Regendecke Rainmax Summer 1200D“ mit unten Fliegennetzstoff für gute Belüftung für die nassen Sommertage oder warmen Herbst- und Frühlingstage aufgefallen. Für die kühleren Tage habe ich die Regendecke mit Fleece „Rainmax Cooldry lite – 1800D“ mit Fleecefutter gesehen. Denken Sie, mein Pferd wäre mit diesen 3 Pferdedecken für das ganze Jahr gut ausgerüstet?
Würde die Rainmax Cooldry ohne Füllung ausreichen, wenn man für die kalten Tage auf die bereits vorhandene Winterdecke mit 200g Füllung ausweichen kann? (wenn ich es recht gesehen habe, gibt es diese Regendecke nicht mit 50g Füllung sondern nur mit 100g Füllung, was für ein ungeschorenes Pferd etwas warm sein könnte? Bis jetzt hatte ich als Übergangsdecke eine Regendecke mit Fleece von einem anderen Pferdedecken Hersteller. Welche Regendecken würden Sie empfehlen? Oder könnten die von mir genannten Modelle passen?

2. Mix-Wallach (50% Warmblut-Anteil)

3. Stockmass 1,54m

4. Rückenlänge 1,34m

5. Bisherige Pferdedecken Grössen: Regendecke mit Fleece anderer Hersteller, 135cm

6. Zwei Bilder sind angehängt.

Ich habe noch einen Araber, der vorne (Hals/Brust) eher schmal gebaut ist. Haben Sie auch Regendecken Modelle, die für normale bis schmale Pferde geeignet ist? Zudem sollte die Regendecke das Fell nicht „aufladen“, da der Araber mit dem Winterfell häufig „statisch geladen“ ist.

Vielen Dank im Voraus für Ihre Bemühungen!

Regendecken Empfehlung einer leichte Regendecke und Regendecke mit Fleece

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd

das Modell   Regendecke Rainmax lite – Cooldry 1800D      Art.-Nr.  13019  in Gr. 135cm

Sommer Regendecke / leichte Regendecke

das Modell   Regendecke Rainmax Summer 1800D  Art.-Nr.  13899  in Gr. 135cm

Sollte der Halsausschnitt für Ihr Pferd zu groß sein, empfehlen wir Ihnen die Decke im Brustbereich ins letzte Loch zu schnallen und im Halsbereich oberhalb der Gehfalte links und rechts durch einen Schneider eine Falte im Bereich des Einfassbandes einnähen zu lassen – siehe beigefügtes Foto. Dann müsste die Decke auch bei Ihrem Pferd gut sitzen. Wir haben einige Kunden, die sich die Decke auf diese Art und Weise für Ihr Pferd passend machen.

Welche Pferdedecke mit welcher Wattierung man wann am besten einsetzen sollte, hängt von folgenden Faktoren ab:

  1. Kälteempfinden des Pferdes
  2. Haltungsform
  3. Witterungsbedingungen
  4. Ausführung der Outdoordecke (Wattierung, Innenfutter, Aussenmaterial)
  5. Fellentwicklung

Für das weitere Pferd empfehlen wir Ihnen ebenfalls die Passformberatung durchzuführen. Unsere Pferdedecken sind alle aus Polyester hergestellt. Wenn Ihr Pferd statisch geladen ist, kann dies die Pferdedecke leider nicht verhindern.

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Decke ganz weit nach vorne. Sollte die Decke eine Gehfalte besitzen, so sollte sie im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

Passformberatung einer Leichte Regendecke und Regendecke mit Fleece

 

 

Comments { 0 }

Regendecke mit Fleece für Quarter Horse

Hallo liebes Fedimax-Team, ich suche für meine Stute eine neue Regendecke mit Fleece da sie Scheuerstellen von der alten bekommen hat. Nachfolgend Daten zu meinem Pferd: Ich suche eine Regendecke mit Abschwitzfunktion. Diese sollte Tag und Nacht getragen werden können, da das Pferd Rückenprobleme hat. Mein Pferd lebt im Offenstall mit 24h zugang zu großen Weiden. Evtl möchte ich eine Regendecke ohne Füllung und eine mit Regendecke mit Fütterung für den Rücken. Falls es eine mit halben oder ganzen Halsteil gebe wäre es auch schön. Mein Pferd ist ein Quarter Horse. Das Stockmaß liegt bei 1.50cm, die gemessene Rückenlänge von vor dem Widerrist bis zum Schweifansatz beträgt 1.33cm. Am meisten hat sie die Keramik Regendecke die letzen zwei Jahre getragen Rückenlänge 135cm, leider bekamm sie starke Scheuerstellen an der Schulter, die dann etwas besser wurden als ich die Keramik Regendecke soweit es ging gestellt habe zudem hat sie im Frühjahr eine Druckstelle am Widerrist bekommen (das passierte aber nur das eine mal); seither trau ich mir die Keramik Regendecke nicht mehr Tage und wochenlang drauf zu machen, aber jetzt im Winter braucht sie das eigentlich für ihren Rücken. Sie hat auch eine braune Regendecke mit High-Neck und orangen Einfassband von euch mit der ArtikelNr. 13455 in Gr.  1,35cm – die passt soweit gut. Sie hat noch eine braune Regendecke mit Fleece in Gr.  1,35cm – diese habt ihr nicht mehr im Sortiment – diese hat auch Scheuerstellen an der Schulter verursacht – wird deshalb nur noch für ein anderes Pferd benutzt.

Die Kundin hatte uns Bilder von der Keramik Regendecke auf Ihrem Pferd zukommen lassen. Darauf konnten wir nachfolgendes erkennen:

Sehr geehrte Damen und Herren, soweit wir dies auf den Bildern sehen können, ist der Halsausschnitt der Keramik Regendecke Ihrem Pferd etwas zu groß. Daher rutscht diese auch nach hinten und lässt die Schulter etwas heraus schauen. Ein zu großer Halsausschnitt verursacht Druck- und Scheuerstellen. Wir würden Ihnen empfehlen die Decke weiter vor zu legen, im Brustbereich ins letzte Loch zu schnallen und im Halsbereich oberhalb der Gehfalte links und rechts durch einen Schneider eine Falte im Bereich des Einfassbandes einnähen zu lassen – siehe beigefügtes Foto. Dann müsste die Decke auch bei Ihrem Pferd gut sitzen. Wir haben einige Kunden, die sich die Decke auf diese Art und Weise für Ihr Pferd passend machen. Auch bei dem High Neck Modell ist der Halsausschnitt viel zu groß für Ihr Pferd. Die Gehfalten sollten direkt auf dem Buggelenk des Pferdes liegen damit sie ihre Funktion erfüllen können. Wir würden Ihnen für eine neue Regendecke mit Abschwitzfunktion das Modell Regendecke Rainmax lite – Cooldry 1800D in Gr. 135cm empfehlen. Bei diesem Modell gilt jedoch das Selbe wie bei der Keramik Regendecke. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Empfehlung einer Regendecke mit Fleece für Quarter Horse

Sehr geehrte Damen und Herren, als Regendecke mit Fleece empfehlen wir Ihnen für Ihr Pferd das Modell Regendecke Rainmax lite – Cooldry 1800D Art.-Nr.: 13019 in Gr. 135cm

Bei diesem Modell wäre es empfehlenswert wenn Sie für Ihr Pferd hier ebenfalls den Halsausschnitt verkleinern.

Regendecke mit Fleece für Quarter Horse

 

Comments { 0 }

Regendecke und leichte Winterdecke für Trakehner

Guten Morgen, ich interessiere mich sehr für Ihre Regendecken/Winterdecken und das Angebot einer Passformberatung. Leider muss ich zugeben, dass die gestern gemachten Fotos nicht ganz ihren Kriterien entsprechen (leider zu groß, ich habe allerdings kein Bildbearbeitungsprogramm..) und bei dem Bild von vorne läuft das Pferd. Können Sie mit den Bildern trotzdem etwas anfangen? Folgende Pferdedecken hatte ich mir bereits anhand ihrer Beschreibungen ausgesucht: Art-Nr. 13755 = High Neck Raincape lite Regendecke  1800 D (OHNE Cooldry) und Art-Nr. 13685 = Outdoordecke free moving 150g, 1800 D (sofern es sich beim Innenmaterial um Nylon handelt bzw. haben sie etwas vergleichbares auch mit 100g Wattierung?).

Mein Pferd ist eine 4jährige Trakehnerstute, 163cm groß aktuell, noch im Wachstum, aber sehr viel wird sicher nicht mehr dazu kommen. Anhand ihrer Messanleitung habe ich eine Rückenlänge von vor dem Widerrist bis vor dem Schweifansatz von 130cm gemessen.

Aktuell ist der Bauch relativ dick, aber nach dem Anreiten sollte sich das bis zum Winter bessern. Die Stute steht im Offenstall und hatte noch nie zuvor eine Regendecke oder Winterdecke, d. h. die Pferdedecke muss robust sein. Atmungsaktivität ist mir ebenfalls wichtig, da ich auch abends reiten werde und nicht sehr lange warten möchte und kann, bis sie komplett getrocknet ist, um sie wieder raus zu stellen. Meine Idee war, eine Regendecke ohne Futter für die nassen aber nicht kalten Tage und eine Winterdecke mit 100 – max. 150g Wattierung für die kalten Tage. Sie wird nicht geschoren im ersten Winter, hat normales, nicht zu dickes Winterfell gehabt im letzten Winter. Ich möchte eigentlich eine Regendecke mit Fleece-Innenfutter.

Pferdedecken Empfehlung einer Regendecke und leichte Winterdecke für Trakehner

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd

das Modell    Regendecke Rainmax lite 1800D   Art.-Nr.  13777 in Gr. 145cm   Dieses Modell ist nicht für den Wintereinsatz geeignet!

Alternativ

das Modell   Regendecke Rainmax 100g – Cooldry 1800D  Art.-Nr.  13101 in Gr. 145cm

Sollte der Halsausschnitt Ihrem Pferd zu groß sein, würden wir Ihnen empfehlen die Decke im Brustbereich ins letzte Loch zu schnallen und im Halsbereich oberhalb der Gehfalte links und rechts durch einen Schneider eine Falte im Bereich des Einfassbandes einnähen zu lassen – siehe beigefügtes Foto. Dann müsste die Decke auch bei Ihrem Pferd gut sitzen. Wir haben einige Kunden, die sich die Pferdedecken auf diese Art und Weise für Ihr Pferd passend machen.

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Decke ganz weit nach vorne. Sollte die Decke eine Gehfalte besitzen, so sollte sie im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

Regendecke und leichte Winterdecke für Trakehner

Comments { 1 }

Unser Pferdedecken Lager wird wieder voller

So wie es momentan aussieht neigt sich der Sommer so langsam dem Ende zu. Das heisst für uns es wird Zeit unser Lager wieder langsam mit Regendecken, Übergangsdecken und Winterdecken zu füllen. Der erste Schwung wird Ende August bei uns am Lager eintreffen.

Unser Modell Punkierain ist eine 3 in 1 Regendecke. Dieses Modell ist ideal für Ekzemerpferde, die auch an Regentagen geschützt sein müssen. Das neue Modell der Punkierain ist Art.-Nr. 13833 und wird ab Ende August in allen Größen lieferbar sein. Auch unsere Fliegendecke Ekzemerdecke Robustomax, die seit einiger Zeit in einigen Größen ausverkauft ist, ist bald wieder in allen Größen lieferbar. Unsere Robustomax ist eine sehr robuste Fliegendecke oder auch Ekzemerdecke. Sie ist sehr luftig und saugt so gut wie kein Wasser auf. Die Pferde stehen somit nicht mit einer nassen Fliegendecke Ekzemerdecke auf der Weide. Das Wasser läuft durch die Decke durch und das Pferd trocknet schneller durch seine eigene Körperwärme. Das große Halsteil schützt den Hals auch während das Pferd den Kopf zum Fressen senkt. Mit dem Bauchlatz wird auch der Bauch vor lästigen Insekten geschützt. Dadurch, dass er unten eingehängt ist, wird er bei Regen auch nicht so leicht nass.

Auch unsere Regale für die Keramik Produkte werden wieder aufgefüllt. Der Fedimax Ceramic Energy Rückenwärmer Back Pad De Luxe wird wieder in den Größen 125cm x 115cm, 135cm x 115cm und 145cm x 115cm ausreichend lieferbar sein. Das Back Pad De Luxe kann wunderbar zum Beispiel zum Longieren oder Spazieren gehen verwendet werden. Auch vor und nach dem Reiten hat das Back Pad De Luxe eine positive Wirkung auf die Muskulatur des Pferdes. Die sogenannten Ceramic Balls auf der Innenseite des Pads reflektieren die Körperwärme des Pferdes und fördern somit die Durchblutung. Auch Muskelkater kann so zum Beispiel vorgebeugt werden. Die Fedimax Ceramic Energy Stallgamaschen gab es bisher „nur“ in 2 verschiedenen Größen für Kleinpferd und Großpferd. Ab Ende August haben wir nun auch eine Größe für unsere GROßEN. Die Fedimax Ceramic Energy Stallgamaschen XL. Somit dürfen sich auch die Großen auf Wellness für das Pferdebein freuen.

Nachdem die Pferdedecken Saison mit dem beginnenden Herbst auch so langsam wieder startet, bekommen wir auch schon die ersten Übergangsdecken in unser Sortiment. Aus unserer Rainmax Serie wird das Modell Regendecke Rainmax 100g Cooldry wieder in allen Größen verfügbar sein. Durch die leichte 100g Wattierung ist diese Übergangsdecke ideal für den Übergang in die kalte Jahreszeit. Dieses Modell hat eine 10.000 mm Wassersäule und zählt somit zu den hochwertigen Pferdedecken in unserem Sortiment.

Das Nachfolgemodell unserer Free moving Serie ohne High Neck wird auch schon dabei sein. Art.-Nr.: 13685 ist unsere Outdoordecke Free moving – 150g 1800D. Dieses Modell ist ebenfalls ideal als Übergangsdecke oder auch Winterdecke zu verwenden.

Auch hier haben wir wieder eine Neuerung für unsere GROßEN. Die High Neck Free moving XL Cooldry Regendecke Art.-Nr.: 13511. Endlich haben wir auch eine Regendecke mit Fleece für unsere „großen“ Kunden. Hier wurde das Aussenmaterial geändert und die Farbe khaki gewählt. Ein neues Foto in der Artikelbeschreibung folgt.

Sobald unsere Lieferung angekommen und im Wareneingang verbucht wurde können die Artikel bestellt werden! Wir empfehlen einfach in den nächsten Tagem immer wieder in unserem Onlineshop vorbei zu schauen!

 

 

22457_rainmax-blaukaro_gal

 

Comments { 0 }

Ein Turniertag wie er sein sollte….

Es ist Samstag Morgen 5 Uhr und der Wecker klingelt. Eigentlich könnte man jetzt ausschlafen, aber nein wir stehen auf, denn heute gehen wir aufs Turnier. Zuerst in den Morgenmantel geschlüpft und raus in den Stall die Pferde füttern. Schliesslich sollen die ja vor der Abfahrt gefressen haben. Danach ab ins Bad, frühstücken und Pferde putzen. Nachdem alles im Auto verstaut ist und der Anhänger fertig für das Pferd ist, werden dem Pferd die Transportgamaschen angelegt und los geht´s.

Nach ca. 1 Stunde Fahrt sind wir auf dem Turnierplatz angekommen. Viele müde Gesichter gibt es dort zu sehen. Kein Wunder es ist gerade mal 7 Uhr. Erster Gang erfolgt zur Meldestelle. Dort werden die Starterlisten studiert und nachgesehen wann man dran ist. Kurz noch den Abreiteplatz und das Prüfungsviereck angesehen, dann geht´s schon los zum Satteln und Trensen.

Am Abreitplatz angekommen wird erstmal die Startertafel kontrolliert und ich lasse mich abhaken. Mein Pferd wird am Turnier genauso geritten wie zu Hause auch. Also erstmal vorwärts abwärts dehnen in allen 3 Gangarten. Wenn mein Pferd schön locker und entspannt ist, kann ich die Zügel etwas mehr aufnehmen und zu arbeiten beginnen. Im Idealfall habe ich immer eine weitere Person mit am Turnier, die die Starter im Überblick hat und mir immer sagen kann wann ich dran bin, denn das Pferd sollte ja auch genau richtig abgeritten werden. Kurz bevor man dran ist, darf man mit dem Pferd das Viereck etwas besichtigen. Meist gibt es ein sogenanntes Vorbereitungsviereck. Nachdem der Starter vor mir seine Aufgabe beendet hat, darf ich in das Viereck und meinem Pferd alles zeigen. Die Richter klingeln sobald ich mit der Prüfung beginnen soll. Bei Einzelaufgaben habe ich dann ca. 1 Minute Zeit meine Grußaufstellung zu machen und zu grüßen. Die Aufgabe beginnt.

Aufgabe zufrieden zu Ende geritten und das Pferd fleissig gelobt erwarte ich auf dem Abreiteplatz meine Bewertung. Danach wird das Pferd noch etwas trocken geritten. Je nachdem wie gut man war, wird das Pferd auf dem Anhänger gestellt, oder man bleibt in der Nähe des Vierecks zur Siegerehrung.

Nach der Siegerehrung wird das Pferd abgesattelt und für den Transport mit dem Anhänger fertig gemacht. Pferd verladen und ab gehts nach Hause.

Es ist sehr wichtig den Pferden beim Turnier Ruhe und Sicherheit zu vermitteln. Die meisten Pferde sind am Turnier nervös, drücken dies jedoch in den unterschiedlichsten Arten aus. Der eine ist total in sich hinein gekehrt, das andere Pferd ist total nervig und kann nicht mehr still stehen. Dies alles sollte man beachten und versuchen es dem Pferd angenehm zu machen und Geborgenheit zu geben.

Reitturnier rot

Comments are closed

Großes Schwabacher Dressur- und Springturnier vom 28. – 29.06.2014

Auch in diesem Jahr findet in der Goldschlägerstadt Schwabach das großes Dressur- und Springturnier vom 28. – 29.06.2014  statt. Vom „Einfachen Reiterwettbewerb“ bis zu Dressur und Springen der Klasse M werden einige Prüfungen abgehalten. Es werden wieder viele Reiter mit ihren Pferden erwartet. In der Dressur laufen einige Prüfungen parallel. Hierfür hat der Reitverein Schwabach einmal das große Viereck oberhalb des Springplatzes und noch ein Stück weiter oben ganz idyllisch im Apfelgarten ein weiteres Viereck. Nicht nur als „Einzelkämpfer“ können sich hier die Dressurreiter unter Beweis stellen, sondern auch in der Mannschaft. Hierfür wurde eine Mannschaftsprüfung der Klasse A* ausgeschrieben. Eine Dressur Paarkür der Klasse A mit Kostüm wird das Highlight am Sonntag Nachmittag werden. Hier haben sich immer 2 Paare eine Kür ausgedacht, die sie mit Kostüm präsentieren. 

Für viele Reiter ist das Schwabacher Dressur – und Springturnier eine jährliche Pflichtveranstaltung. Von vielen Turnierteilnehmern hört man, dass Schwabach ein sehr gut organisiertes Turnier ist auf das man gerne jedes Jahr wieder fährt. Auch das Parken der Pferdeanhänger und auch Besucher wird bestens geregelt, damit man sich auf der doch sehr schmalen Strasse zum Gelände nicht in die quere kommt. Hier schon mal ein großes Lob an den Veranstalter.

Was die Bewirtung angeht ist man hier bestens versorgt. Von Kaffee und Kuchen über gegrilltes und Wurst- sowie Käsesemmeln usw. ist die Auswahl riesig. Hier sollte kein Reiter oder Zuschauer hungrig nach Hause gehen müssen. 

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und ein unfallfreies Turnierwochenende.

Reitturnier rot

Comments { 0 }